[Vergleich] Manhattan Eyemazing Eyeliner vs. Multi Effect Liner

Hallo meine Lieben,
vor kurzem erreichte mich von Manhattan ein kleines Testpaket in dem auch der neue Multi Effect Liner enthalten war, der seit kurzem im Standardsortiment erhältlich ist. Letztes Jahr habe ich den Eyemazing Liner für mich entdeckt, der seitdem mein absoluter Favorit ist und den ich mir auch schon 2 Mal nachgekauft habe. Meinen essence Geleyeliner den ich sonst immer genutzt habe, verwende ich kaum noch.
[Vergleich] Manhattan Eyemazing Eyeliner vs. Multi Effect Liner
Der Eyemazing Liner hat eine sehr dünne und präzise Spitze, mit der man sehr einfach einen schönen Lidstrich hinbekommt. Ich war sehr gespannt auf den neuen Multi Effect Liner, weil es eine schmale Seite für einen feinen und präzisen Lidstrich gibt und eine angeschrägte Seite für einen intensiven und breiten Lidstrich. Außerdem soll der 'Thick & Thin' Eyeliner wasserfest sein.
[Vergleich] Manhattan Eyemazing Eyeliner vs. Multi Effect Liner
Mir ist erst direkt beim Swatchvergleich aufgefallen, dass der neue Multi Effect Liner leider nicht ganz so tiefschwarz malt, als der Eyemazing Liner, aber das Finish ist bei beiden gleich.
[Vergleich] Manhattan Eyemazing Eyeliner vs. Multi Effect Liner
 Ich trage selten einen richtig feinen Lidstrich, weil ich immer einen Wing ziehe und ich das schöner finde, wenn er dann auch ein bisschen breiter ist, bzw. passiert das dann automatisch.
[Vergleich] Manhattan Eyemazing Eyeliner vs. Multi Effect Liner
Mit meinem Favoriten schaffe ich es ohne Probleme in einem Zug den Lidstrich zu ziehen, aber mit dem Multi Effect Liner ist mir das nicht möglich. Ich muss immer gucken wie ich den Stift halte damit der Lidstrich nicht zu dick wird und da er in einem Zug auch nicht richtig deckend wird muss ich öfters drüber und dann "vermale" ich mich meistens. Im Vergleich ist eigentlich sehr gut zu erkennen, dass es nicht so schön gleichmäßig aussieht, als mit dem Eyemazing Eyeliner.
Die Haltbarkeit ist bei beiden sehr gut und keiner verwischt mir über den Tag. Beim Abschminken ist mir aber aufgefallen, dass der Multi Effect Liner leichter zu entfernen ist, was ich nicht erwartet hätte, dadurch dass es eine Waterproof Variante sein soll.
Preislich liegen beide bei ca. 4,50 €.
Fazit: Für mich bleibt der Eyemazing Eyeliner mein Favorit, weil ich einfach mit ihm besser zurecht komme. Da die Filzspitze nachgibt, kann man mit ihm genauso gut einen sehr präzisen Lidstrich ziehen, sowie auch einen breiteren. Außerdem überzeugt die Deckkraft viel mehr als beim Multi Effect Liner.
Wie sind eure Erfahrungen mit den beiden Eyelinern?
Image and video hosting by TinyPic


wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Haselnüsse essen?
wallpaper-1019588
[Manga] Heimliche Blicke [1]
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 08.08.2020 – 21.08.2020
wallpaper-1019588
Welcher Tee hilft gegen Blasenentzündungen?