[Verfilmung] Charlotte Link wird verfilmt

[Verfilmung] Charlotte Link wird verfilmt

Charlotte Link© Derek Henthorn/ Random House

Das sind Nachrichten, die mich besonders freuen. Letztes Jahr habe ich zum ersten Mal ein Buch von Charlotte Link gelesen. Es war "Das Andere Kind" und hat mich total gefesselt und war glaube ich auch das beste Buch, das ich letztes Jahr gelesen habe.
Jetzt gerade lese ich auf boersenblatt, dass die Dreharbeiten für die Verfilmung bereits begonnen haben! Seit dem 14. April wird in Nordengland gedreht und der Bestseller "Das andere Kind" wird verfilmt. Der Blanvalet Verlag, der das Buch veröffentlicht hat, berichtet von mehr als einer Millionen verkauften Exemplaren.
Gedreht werde an Originalschauplätzen, so die Mitteilung: In Scarborough und Newcastle versammelt sich unter der Regie von Urs Egger und nach einem Drehbuch von Stefan Dähnert ein deutsch-englischer Cast, bestehend aus Marie Bäumer, Hannelore Hoger, Fritz Karl und Clemens Schick sowie Bronagh Gallagher („Pulp Fiction“, „Star Wars“), Carolyn Pickles („Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“) und anderen.
Der TV-Zweiteiler „Das andere Kind“ (AT) ist eine teamWorx-Produktion in Koproduktion mit der ARD Degeto in Zusammenarbeit mit dem HR und dem SWR. Die Federführung hat Hans-Wolfgang Jurgan (ARD Degeto) übernommen. Produzent ist Benjamin Benedict, Producerin Verena Monssen.
Allerdings wundert mich, dass es ein TV-Zweiteiler wird. Da bin ich mal gespannt. 
Quelle: boersenblatt

wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?