vegane Bärlauch-Serviettenknödel

vegane Bärlauch-Serviettenknödel

Die alten Semmeln müssen weg und der letzte Bärlauch auch.

Vegane Bärlauch-Serviettenknödel sind schnell zubereitet und brauchen nicht viele Zutaten. Natürlich kann man den Bärlauch auch klassisch durch Petersilie ersetzen.

4 alte Semmeln
176 ml Sojamilch
1 EL Sojamehl
1 Hand voll Bärlauch
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
großer Topf mit Salzwasser

Semmeln würfeln, Sojamilch darüber gießen und durchziehen lassen.
Bärlauch fein hacken und hinzugeben.
Die Masse würzen, Sojamehl hinzugeben und alles gut miteinander vermischen bzw. kneten.
Den Teig fest in ein feuchtes Geschirrtuch rollen und die Enden zubinden und in Salzwasser ca. 30 Minuten kochen.

Bei mir gibt es dazu eine Zwiebel-Champignon Soße


wallpaper-1019588
Käffchen?
wallpaper-1019588
Hannover 96 im Abseits
wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
[ANZEIGE] Relaxdays Wandbrunnen im Nostalgie Look
wallpaper-1019588
Viennale 2019 Programmvorschau
wallpaper-1019588
Geradschleifer Test 2019 | Vergleich der besten Geradschleifer
wallpaper-1019588
Gewichtiger Punkt des Marihuana-Anbau in Sencelles ausgehoben