[VEGAN] KICHERERBSENCURRY

[VEGAN] KICHERERBSENCURRY 
Zutaten für 3-4 Personen
500g Broccoli3-4 große Kartoffeln1 große Dose KichererbsenCurrypaste1 Dose KokosmilchSalz, Pfeffer
Den Broccoli in kleine Röschen schneiden und in etwas Salzwasser blanchieren. Anschließend in Eiswasser geben um den Garprozess zu unterbrechen. So behält er seine grüne Farbe.
Die Kartoffeln schälen und würfeln. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Kartoffeln darin auf mittlerer Stufe braten bis sie gar sind. 1 EL Currypaste hineingeben und kurz mitbraten. Kichererbsen und Broccoli ebenfalls in die Pfanne geben und alles mit der Kokosmilch ablöschen.
Das Ganze nun für ca. 10 Minuten köcheln lassen und evtl mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [5]
wallpaper-1019588
Welche Kräuter passen zusammen?
wallpaper-1019588
Vertikale Gärten: anlegen, bepflanzen und bewässern
wallpaper-1019588
Mittelklasse-Smartphones Huawei Nova 9 und Nova 8i angekündigt