♥ Vanilla Mandarinen Pudding

ganz leicht und schnell selbstgemacht. Wie das funktioniert dürft ihr hier lesen;-)
♥  Vanilla  Mandarinen Pudding♥  Vanilla  Mandarinen Pudding

50 g Speisestärke

50 g Zucker
500 ml Milch
1 El Vanilla Extrakt
1/2 Päckchen Orangenzesten
1 Ei
♥  Vanilla  Mandarinen Pudding
Die Speisestärke mit dem Zucker, 5-8 Esslöffel Milch, Orangezesten & dem Vanilla verrühren. Das Ei trennen und das Eigelb mit der Creme vermengen. Die restliche Milch aufkochen und von der Herdplatte ziehen. Die Vanilla Creme in die kochende Milch geben und gut verrühren. Kurz & Gut unter ständigem rühren aufkochen lassen.
♥  Vanilla  Mandarinen Pudding
Das Eiweiß steif schlagen und unter die Creme heben.
Etwas erkalten lassen und in Schälchen füllen.
Für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Topping

2 -3 Kernlose Mandarinen 
Cointreau ( optional)
Orangensaft
ein wenig Speisestärke

Die Mandarinen schälen und in einem Topf erwärmen. Mit Cointreau und Orangensaft ablöschen & einkochen.

Speisestärke mit kaltem Wasser anrühren und die Mandarinen etwas andicken.
♥  Vanilla  Mandarinen Pudding♥  Vanilla  Mandarinen Pudding♥  Vanilla  Mandarinen Pudding

Den Pudding nach dem kühlen auf einen Teller stürzen und mit den lauwarmen Mandarinen anrichten.

Gutes Gelingen 

wünscht

eure 

Lisbeth`s


wallpaper-1019588
Bei geschickter Manipulation bröckelt der Widerstand
wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Absage nach einem Bewerbungsgespräch – was nun?
wallpaper-1019588
Frühlings- & Oster-Neuheiten vom Carlsen Verlag
wallpaper-1019588
Stundung von Internetrechnungen per Gesetz
wallpaper-1019588
Corona Krise
wallpaper-1019588
Strudel mit Bärlauch und Feta
wallpaper-1019588
Sicherheitslücke im Drupal-Modul Svg Image