Vampire im TV: Galileo Spezial

Vampire im TV: Galileo SpezialAm Sonntag, den 31.11.2010 gibt es wieder ein Galileo Spezial, diesmal mit dem Thema Mythos Vampire - Von Transsilvanien nach Hollywood

Pro7 sagt:
Aiman Abdallah geht einem Mythos auf den Grund: Zunächst reist er nach Whitby, wo Bram Stroker "Dracula" schrieb. Weiter geht seine Reise nach Rumänien. Dort trieb Vlad Tepes, das historische Vorbild für Dracula, im 15. Jahrhundert sein Unwesen. Bestätigt sich in Serbien der Verdacht, dass hier zahlreiche Menschen im Jahre 1725 Vampiren zum Opfer fielen? "Galileo Spezial Mythos Vampire - Von Transsilvanien nach Hollywood" geht auf Spurensuche.

Bildquelle: static0.channels.com


wallpaper-1019588
BAG: Keine Karenzentschädigung nach Rücktritt vom Wettbewerbsverbot!
wallpaper-1019588
Doppelschlag – Jungle veröffentlichen gleich zwei neue Songs
wallpaper-1019588
THE BIG SICK ist ein wundervoller Happy/Sad-Film mit Kumail Nanjiani
wallpaper-1019588
Die RÜCKKEHR ZUM PLANET DER AFFEN (1970) und die Atombombe
wallpaper-1019588
Die ARD will ein europäisches YouTube schaffen
wallpaper-1019588
Die begehbare Bibel
wallpaper-1019588
Hund und Krieger – Mondyoga bekommt Zuwachs!
wallpaper-1019588
Das war der Sommer – Sitzen drinnen und draußen