Valentinstag: Geschenk-SOS

valentinstag

An Valentinstag scheiden sich die Geister. Die einen finden sich in einem regelrechten Liebesrausch wieder und überschlagen sich, um mit dem richtigen Geschenk seinem Partner gegenüber die Liebe auszudrücken. Andere ignorieren das Fest, da sie es für kommerziell und überzogen halten. Ich persönlich weiß noch, wie meine Mama mir in meiner Kindheit erklärt hat, was es mit dem Fest auf sich hat. Sie sagte, der Tag sei dazu da, um besonderen Menschen eine Freude zu machen und mitzuteilen, dass man sie lieb hat. Dazu bastele man kleine Herzen aus rotem Papier und verschenke sie an Freunde. Fand ich, damals als Fünfjährige, großartig – und habe mich sogleich mit buntem Papier und Schere an den Tisch gesetzt.
Heute ist es immer noch so, dass ich es ganz schön finde, Menschen, die eigene Zuneigung mitzuteilen. Den Kommerz um das Fest finde ich persönlich auch übertrieben. Schließlich sollte man sich nicht nur an dem einen Tag im Jahr plakativ die Liebe gestehen – dazu gibt es ja noch 364 andere. Über Geschenke freue ich mich natürlich auch, aber gerne ebenfalls wohldosiert über das Jahr verteilt. Ob als SOS-Geschenkguide für den Valentinstag oder für kleine Überraschungen zwischendurch habe ich euch heute einige Geschenkideen zusammengestellt. Ihr könnt ja eure Männer mal ganz unauffällig auf den Artikel aufmerksam machen ;-)

1. Hübsche PANDORA-Charms für jeden Geschmack und jedes Budget 
2. Verführerischer Lippenstift
3. Decke für kuschelige Stunden zu 2t
4. Kerze für gemütliche Abende
5. Anhänger für den Schlüssel zum gemeinsamen Schloss
6. Die passende Vase für die dazugehörigen Blumen 
7. Handcreme für seidiges “Händchenhalten”

♡ ♡ ♡


wallpaper-1019588
Tee gegen Haarausfall: 17 Sorten die helfen
wallpaper-1019588
Update zu Kino-Events von „KonoSuba!“ und „Goblin Slayer“
wallpaper-1019588
Bergsteigen: Gesunde Gelenke ein Leben lang
wallpaper-1019588
Neues Smartphone Google Pixel 4a erschienen