USA Roadtrip Part 6: Viva Las Vegas! & somehow Death Valley

Wenn ich an Las Vegas gedacht habe, kam mir immer nur Party in den Sinn. Besoffene Menschen, aufgetakelt und zu gedröhnt. Niemals hätte ich gedacht, dass sich dorthin Leuten zu einem Pärchenurlaub verirren. Aber genau das ist es was ich überall in Vegas gesehen habe: Paare!
Wer kommt denn bitte auf die Idee einen romantischen Kurztrip in die Stadt des Hangovers zu machen?! Geht mir immer noch nicht in den Kopf herein.
Nach Las Vegas fährst du, wenn du dich entspannen willst. Vielleicht mit einigen Drinks. Entspannung! Das ist doch auch der Sinn eines Urlaubes. Und erholen kannst du dich in Vegas unheimlich gut.
Für uns war es das erste Mal (auf unserem Roadtrip), dass wir uns entspannen konnten. In den Städten zuvor, waren wir in überfüllten Hostels ohne Rückzugsmöglichkeit untergebracht. War auch gut, aber ein Zimmer für sich zu haben, ist um einiges besser.

USA Roadtrip Part 6: Viva Las Vegas! & somehow Death Valley

Unser Hotel - Stratosphere


Wir haben es so genossen, einfach im Bett liegen zu bleiben und In-Room-Dining zu bestellen. Wenn ich zurückblicke, war es vielleicht etwas zu viel. Naja, es hat gut getan.
Tag 1. Da ging es gleich zum Death Valley. Um ehrlich zu sein, haben wir uns Null darauf vorbereitet. Wir sind hingefahren mit dem Glauben, es wäre nur ein Fleck, der heiß ist. Aber das ist ja ein ganzer Nationalpark!
Ich glaube, es hat uns 25$ gekostet. Was wirklich gut ist, da dieses 7-Tages-Ticket für das komplette Auto gilt, also theoretisch für fünf Personen.
USA Roadtrip Part 6: Viva Las Vegas! & somehow Death Valley
USA Roadtrip Part 6: Viva Las Vegas! & somehow Death Valley
USA Roadtrip Part 6: Viva Las Vegas! & somehow Death Valley
USA Roadtrip Part 6: Viva Las Vegas! & somehow Death Valley
Tag 2. Am Abend zuvor waren wir feiern oder eher im Casino. Ich denke, das ist in Vegas quasi ein Ding. Wenn du ausgehen willst, kommst du nicht um Spielautomaten und Casinos umher. Aber genau da liegt doch auch der Spaß oder? Ich habe im Bellagio 26$ gewonnen und nur 1$ eingesetzt.
Da wir immer noch tot waren von dem ständigen Fahren, sind wir erst gegen 15 Uhr shoppen gegangen. Kann man echt gut in Las Vegas. Muss ich sagen ;)
∾∾∾∾∾∾∾
When I thought about Las Vegas only parties came to my mind. Drunk people, dressed up and wasted. Never ever have I thought that couples go there for a vacation. But that is what I've seen everywhere in Vegas: couples! Please. Who would do a romantic short trip to the city of Hangover? I still don't understand it. 
You go to Las Vegas if you want to relax. Maybe have some drinks. Relaxation! That's why you go on vacation, right?! And you can relax in Vegas pretty well. 
On the road trip  it was the first time that I could proper relax. In the previous cities we have been in crowed hostels. It was good but to have a room to yourself is much better. 

I enjoyed it a lot to just lay on bed and order in-room-dining. Probably a bit too much when I look back now. But I so deserved it.

Day 1. Death Valley. To be honest we haven't inform us about the Death Valley. We drove there with the believe it would be one spot which is very hot. But it is a whole national park! 
I guess it costed us 25$. You can spend seven days in the park with this ticket. 

Day 2. The previous night we went out partying or just to the casinos. I guess that's one thing in Vegas. If you want to go out you cannot avoid gambling machines. Exactly this is so fun, isn't it? I won 26$ at the Bellagio and I just bet 1$. 
Because we were still exhausted from driving on the previous days we went shopping at like 3pm.