US Box Office Kinocharts KW 24

SUPER_8_Filmplakat

SUPER_8_Filmplakat
(C) Paramount Pictures Germany GmbH


Nach nur einer Woche auf Platz 1 muss die Mutanten Fortsetzung “X-Men: Erste Entscheidung” dem Erfolgsduo J.J. Abrams und Steven Spielberg weichen. Ihr Sommerhit “Super 8″ stürmt durchaus souverän an die Spitze.

Generell scheinen auch wieder mehr Kinobesucher unterwegs zu sein. Denn die Top 6 Filme der US Kinocharts spielten in der letzten Woche alle einen zweistelligen Millionenbetrag ein. Eine Leistung, die mittlerweile schon länger nicht mehr erreicht worden ist.

Hier der Überblick über die aktuellen Top 10 der US Kinocharts vom 10. – 16.06.2011.

Diese Woche Letzte Woche Film Einnahmen total Woche

1 N Super 8 36.010.100 € 1

2 1 X-Men: Erste Entscheidung 75.767.900 € 2

3 2 Hangover 2 155.861.000 € 3

4 3 Kung Fu Panda 2 94.089.300 € 3

5 4 Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten 149.615.000 € 4

6 5 Bridesmaids 90.392.800 € 5

7 N Judy Moody and the Not Bummer Summer 6.237.440 € 1

8 8 Midnight in Paris 11.573.500 € 4

9 6 Thor 122.267.000 € 6

10 7 Fast & Furious Five 143.916.000 € 7

(Quelle: Box Office Mojo)


wallpaper-1019588
Yoga mit Isabelle – Termine 2019
wallpaper-1019588
In 6 Schritten zur perfekten Spitzkehre
wallpaper-1019588
Tag der Haferflocken-Muffins – National Oatmeal Muffin Day in den USA
wallpaper-1019588
"Quakquak und die Nichtmenschen" / "Coincoin et les z'inhumains" [F 2018]
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Jack Savoretti – Singing To Strangers
wallpaper-1019588
Breichiau Hir: Mißlungene Party
wallpaper-1019588
Lust For Youth: Gut aufgehoben
wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt