US Box Office Kinocharts 01.10.-07.10.2010


In der 12. Woche wurde “Inception” nun endgültig aus den Top 10 der amerikanischen Kinocharts verdrängt.
Drei Neueinsteiger, allen voran “The Social Network” haben es diese Woche in die Bestenliste geschafft. “The Social Network” startet seine erste Woche mit Gesamteinnahmen von knapp 22 Millionen US-$ und belegt damit Platz 1 der US Box Office Charts.

Ansonsten ist in den aktuellen Top 10 das gesamte Filmgenre vertreten: Komödien, Dramen, Thriller, Fantasy und Action. Die amerikanischen Kinobesucher teile sich derzeit sehr stark auf und so gibt es bis auf “The Social Network” keinen Filme, der bei den Einnahmen irgendwie hervorsticht.

Hier der Überblick über die aktuellen Top 10 der US Kinocharts.

Diese Woche Letzte Woche Film Einnahmen total Woche

1 N The Social Network 21.918.100 € 1

2 1 Wall Street: Geld schläft nicht 27.992.800 € 2

3 3 Die Legende der Wächter 23.220.700 € 2

4 2 The Town 48.352.000 € 2

5 4 Easy A 31.504.100 € 3

6 5 Du schon wieder 18,257,213 € 2

7 N Fall 39 4.997.280 € 1

8 N Let me in 4.820.970 € 1

9 6 Devil 420.245.800 € 3

10 7 Resident Evil: Afterlife 57,611,726 € 4

(Quelle: Box Office Mojo)

Ähnliche Artikel auf Filmfreek.de:

  1. US Box Office Kinocharts 24.09.- 30.09.2010
  2. Deutsche Box Office Kinocharts 23.09. – 26.09.2010
  3. Deutsche Kino Box Office Charts 16. – 19.09.2010
  4. US Kino Box Office Zahlen 17.09.- 23.09.2010
  5. Deutsche Kino Box Office Charts 19. – 22.08.2010


wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen