Urlaubslesestoff

So nach 4 Wochen geht auch der längste Urlaub zu Ende – gut, dass es dann morgen auch regnen soll, da geht man(n) doch leichter ins Büro. Neben ganz ganz ganz viel Sonne und noch mehr Meer und Wasser habe ich auch richtig und ausgiebig im Lesestoff gebadetet.

Sei es der dicke Fantasy-Urlaubsschmöcker, Innovations- und Design Thinking Tips, Coaching-Ansätze oder zu guter Letzt ganz intensiv wieder die Heldenreise – vorwärts und rückwärts. Und was ich so spannend finden: egal ob erfunden Geschichte, Ansätze für Innovation, Design Thinking-Prozesse, persönliche Coaching-Werkzeuge oder die Heldenreise: am Ende tauchen immer wieder die gleichen Themen, Ansätze und Grundlagen auf.

Und wenn ich mir das recht überlege, ist das so überraschend auch wieder nicht – denn am Ende geht es immer um Menschen die sich (ver-) ändern wollen, müssen oder sollen.

Urlaubslesestoff



wallpaper-1019588
Geschafft – die Ruhr2Northsea-Challenge
wallpaper-1019588
Good Old Days – 5 neue Songs, die dich Indie-nostalgisch werden lassen
wallpaper-1019588
Turboquerulantin erobert Bayern
wallpaper-1019588
Thema 2.2: Sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
wallpaper-1019588
13. Dezember, Santa Lucia: Wie die Schweden das Lucia-Fest und Weihnachten feiern
wallpaper-1019588
[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag
wallpaper-1019588
NEWS: Bilderbuch zeigen Schnee-Video zur Single “Sandwishes”
wallpaper-1019588
Politiker sind heute Schauspieler und Pastore zugleich, trotzdem geht die SPD unter und die CDU nur schwer hoch