Urlaub in der Heimat – Deutschland liegt im Trend

Deutsche Fahne Bild:Hans/pixabay.com (CC0 1.0)

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Schon Johann Wolfgang von Goethe hatte einst erkannt, was heute immer mehr Menschen praktizieren. Aufwendige Urlaube in fernen Ländern waren gestern. Längst haben auch jüngere Urlauber den Reiz des eigenen Landes für sich entdeckt. Urlaub in Deutschland liegt im Trend. Und das hat gute Gründe.

Vom Meer bis in die Berge

Der Wichtigste: Deutschland ist ein ungemein vielfältiges Land. Tiefe Wälder und hohe Berge auf der einen, schöne Nord- und Ostseestrände auf der anderen Seite. Es gibt so viele Gegenden zu entdecken im eigenen Land, die man zuvor noch nie gesehen hat. Ob Bayrischer Wald, ob Schwarzwald oder Sauerland, ob Erzgebirge oder eben die attraktiven Orte an der Küste im hohen Norden. Es gibt hier ganz viel zu entdecken und erleben im eigenen Land, dass man vermutlich ein ganzes Leben lang verreisen könnte, um nur einen Bruchteil der landschaftlichen Vielfalt gesehen zu haben.

Ein weiterer großer Vorteil, den viele inzwischen zu schätzen wissen, ist die kurze Anreise. Wer Fernziele wählt, hat oftmals langwierige Anreisen zu bewältigen, die mehrere Stunden betragen. Strapazen, die viele Menschen nicht mehr auf sich nehmen möchten. Wer innerhalb von Deutschland verreist, der kann in der Regel bequem mit dem eigenen Auto, dem Flugzeug auf Kurzstrecke oder der Bahn verreisen. Ein Vorteil, den nicht nur Familien mit Kindern und ältere Leute zu schätzen wissen.

Keine Sprachbarrieren und finanzielle Vorteile

Ein wichtiger Faktor ist auch der finanzielle. Urlaub in Deutschland ist oftmals eben wegen der sparsamen Anreise eine kostengünstigere Alternative. In Zeiten knapper Kassen ein wichtiger Punkt. Zudem verliert man kein Geld durch den Wechselkurs und kann das Gesparte im Urlaub für schöne Dinge ausgeben.

Auch in puncto Familienfreundlichkeit kann das eigene Land inzwischen viel vorweisen. Eine große Anzahl von Kinder- und Familienhotels bietet tolle Angebote. Hier gibt es auch das Handicap mit den Sprachbarrieren nicht. Kinder finden hier schnell gleichsprachige neue Freunde.

Viele Menschen wählen auch deshalb inzwischen einen Urlaub „Made in Germany“, weil sie wissen, dass sie hier auf eine gewisse Qualität in den Hotels und Anlagen vertrauen können. Ein Hotel, das einen Vier Sterne Status hat, muss diesen regelmäßig nachweisen und es wird kontrolliert, ob auch alle Anforderungen eingehalten werden. Auch in puncto Service bietet ein Urlaub in Deutschland Vorteile. Viel erleben, unternehmen, entdecken und bestaunen – wer das möchte, der kann es bei einem Urlaub in Deutschland erleben. Wer nun auf der Suche nach einem passenden Ziel ist, findet viele Reisetipps auf der Webseite www.reisetipps-und-freizeit.de.

Artikelbild: Deutsche Fahne Bild:Hans/pixabay.com (CC0 1.0)


wallpaper-1019588
Erfolgreich starten – 4 Tipps für Ihren ersten Arbeitstag
wallpaper-1019588
Danke heißt nicht immer nur „Merci“
wallpaper-1019588
Der Golfsport & sein Potenzial
wallpaper-1019588
Netflix arbeitet an 3 Anime
wallpaper-1019588
Großväter in Uniform, ich fahr mit Opa Streife
wallpaper-1019588
Policía Nacional verhaftet 4 Personen wegen Verbrechen gegen die öffentliche Gesundheit
wallpaper-1019588
Endlich frei: Ich habe mein Leben auf den Kopf gestellt
wallpaper-1019588
6 von 10 Spaniern kennen die Verordnung über den Fahrradverkehr nicht