Urlaub auf Elba – die letzten Vorbereitungen

la-guardia-elba-italienNun ist es also wirklich schon fast so weit: unser Urlaub auf Elba steht direkt vor der Tür. Denn Freitag früh geht´s los Richtung Süden.

Bis gestern war ich arbeiten und mein Schatz muss sogar bis einschließlich Donnerstag. Also beginnt nun die heiße Phase der letzten Vorbereitungen. Irgendwie ist meine Too-Doo-Liste in den letzten Tagen immer länger geworden und ich sollte mich wirklich mal überwinden, sie abzuarbeiten:

Wäsche waschen

ist bereits in Arbeit. Doch da warten noch ein paar Runden auf mich. Ich hätte gerne alles weg, bevor wir los fahren, denn nach den 14 Tagen gibt´s bestimmt genug für die Maschine zu tun.

Schriftverkehr per Post erledigen

hoffentlich habe ich noch Briefmarken irgendwo (sonst muß ich wohl noch welche besorgen)

Email´s beantworten

weiß gar nicht, warum dass so viele sind (2 hab ich aber schon :P )

Buch rezensieren

im Kopf bereits angefangen

Bericht über eine tolle Bar in Berlin schreiben 

dazu muß ich aber erst richtig wach werden

la-guardia-elba-italien-reiseapotheke

Arzneimittel heraussuchen

Wir haben uns vor einiger Zeit online bereits eingedeckt: unsere Tochter braucht unbedingt Reisetabletten und mein Mann (für evtl. Kopfschmerzen) Aspirin. Warum wir online bestellt haben? Teilweise sind die Preise viel besser und ich habe keine Apotheke in der Nähe. Ganz einfach. Haben wir schön öfter und bisher ging immer alles fix und reibungslos! Kann ich nur empfehlen!

Telefonkarte checken

Lange hatten wir für diese Frage keine Lösung, doch nun haben wir uns entscheiden: Wir haben uns eine Micro-Sim für Italien gekauft mit 15 GB Datenvolumen und hoffen auf ein wenig Empfang, damit wir Euch zwischendurch auch ein paar Impressionen übermitteln können. Die Karte ist seit 17.06. für einen Monat freigeschalten, aber ich bin noch nicht dazu gekommen, sie bzw. das Guthaben zu überprüfen

Adressen aus der Heimat zusammensuchen und mind. als Datei auf´s iPad schieben

sonst ist nix mit schönen Postkarten von Elba

la-guardia-elba-italien-reiselektuere

Liste, was einzupacken ist heraussuchen und diese Dinge zusammenstellen

dazu sollte unser Bett abgeräumt sein, denn das ist echt viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel
gaaanz wichtig: Lektüre heraussuchen!

einkaufen gehn

inkl. Pfandflaschen wegbringen, schließlich soll die Küche ordentlich aussehen ;)

Alle Geräte aufladen, die mit sollen

sind ja nur Fotoapparate, iPad, Handy´s, Ebook-Reader und so

la-guardia-elba-italien-reisetaschen

Taschen packen

auf diese Arbeit freue ich mich am meisten :(

unseren Trauzeugen abends in Empfang nehmen 

er wird während unseres Urlaubs unsere Wohnung und unsere Katzen hüten
Notiz an mich selbst: Ich darf nicht vergessen, ihm meine Umweltkarte da zu lassen, damit er in den öffentlichen Verkehrsmitteln nix zahlen muss!

ach ja, die Wohnung sollte auch noch mal auf Hochglanz poliert werden

also Besen und Schrubber: ab marsch an die Arbeit! Fangt schon mal ohne mich an. Ich komm dann nach :)

Golden Retrieverfür morgen gibt´s dann noch: Hund zur Oma bringen (er bekommt seinen ganz eigenen Urlaub) + Getränke einkaufen

Hm…

So sieht die Liste ja gar nicht so schlimm aus…

Aber…

Irgendwie schlaf ich noch und daher ist das alles nicht so einfach :)

Bin ich nun paranoid oder geht´s Euch vor einer längeren Reise ähnlich? Steht da auch so viel auf einer angefertigten Liste oder packt Ihr ganz spontan einiges ein und los geht´s ?


wallpaper-1019588
(Ziemlich) Beste Freunde
wallpaper-1019588
World Semicolon Day – Welttag des Semikolons
wallpaper-1019588
Wirsingeintopf mit Hackbällchen
wallpaper-1019588
Ein persönlicher Rückblick
wallpaper-1019588
Amalfiküste – Sehenswürdigkeiten und Reisetipps
wallpaper-1019588
3. ADVENT: Verlosung mit Fantasie4Kids
wallpaper-1019588
Das Wetterprojekt
wallpaper-1019588
Lebkuchentörtchen mit Zimt-Frischkäse-Creme und Cranberry-Marmelade