Urban Decay Revolution Lipstick Turn On

Heyhey!

Die Urban Decay Revolution Lipsticks haben mich von Anfang an interessiert und so habe ich auch relativ bald eine erste Farbe bestellt. Meine erste Farbe Catfight könnt ihr hier noch mal sehen. Nachdem ich bei Roselyn schon öfters den Urban Decay Revolution Lipstick Turn On gesehen habe, nutzte ich meine Chance und orderte den Lippenstift (sogar vergünstigt) bei BeautyBay.

DSC_00021

Normalerweise kosten die Lippenstifte bei BeautyBay 19,70 €, aktuell sind sie um einen Euro reduziert. Enthalten sind 2,8 g, die sich nach dem Öffnen 18 Monate lang halten.

DSC_00081

An den Revolution Lipsticks mag ich besonders die Hülse. Die metallische Hülse ist leicht gewellt und hat den Schriftzug eingeprägt. Die Hülse fühlt sich schwer und wertig in der Hand an. An der Oberseite befinden sich zudem die eingeprägten Buchstaben U und D.

DSC_00161Turn On ist ein kühles Rosa ohne Schnickschnack und trifft damit absolut meinen Geschmack.

DSC_00251

Der Lippenstift ist unheimlich gut pigmentiert. Nach einer Schicht ist er bereits deckend im Swatch. Die Textur ist cremig und pflegend und gleitet auf die Lippen.DSC_00301Ich bin sehr froh diese hübsche Farbe günstig bekommen zu haben. An Roselyn sieht sie schon mal irre gut aus und auch an mir gefällt sie mir gut. Die Beweisbilder folgen dann in den nächsten Tagen, aber vielleicht habt ihr den Lippenstift auch schon bei Instagram entdeckt?! ;)

Wie gefällt euch die Farbe auf den ersten Blick? Habt ihr einen der Urban Decay Revolution Lipsticks?

Bis danndann!

_STEF


wallpaper-1019588
Daily Business for a VFX Artist: Interview with Nico Teetz of YAGER Development
wallpaper-1019588
Neues Buch: Gute Impfung - Schlechte Impfung
wallpaper-1019588
your name. feiert besten Erfolg und knackt die Millionen
wallpaper-1019588
Grundlegende Analysen sind eine gute Basis
wallpaper-1019588
Zucchini-Spaghetti mit Bratwurstbällchen in Tomatensauce
wallpaper-1019588
Quittenchutney
wallpaper-1019588
EIX Alzinar Mar Suites Hotel 4*- Adults Only
wallpaper-1019588
„Aku no Hana“ wird als Realfilm umgesetzt