Update für Maestia – Rise of Keledus ist da

maestia_rise of keledusRise of Keledus bringt noch mehr Spieler gleichzeitig zusammen. Das free-to-play Massively-Multiplayer-Online-Role-Playing-Game (MMORPG)wartet mit dem großen Update „Faction War“ auf, das durch epische player-versus-player (PvP)Schlachten punktet.

 „Faction War” – Superion Guardians versus Temple Knights

Ein wahrhaft eindrucksvolles Gefecht liefern sich die Anhänger der Superion Guardians und der Temple Knights künftig mehrmals die Woche auf drei wechselnden Nachtkarten gleichzeitig. Mit Einführung von „Faction War“ sind Kämpfe mit nicht-limitierter Spieleranzahl und ohne Bindung an Spieler-Level möglich. In jeder Schlacht muss die Reliquie der jeweiligen Karte eingenommen,verteidigt oder zurückzugewonnen werden. Wer am Ende des eineinhalbstündigen Gefechts im Besitz der Reliquie ist, behält diese bis zum nächsten Kampf auf der Karte.

Für einen Ausgleich der Mächte sorgen zwei Vorkehrungen: Zum einen verfügen schwächere Spieler für die Dauer der Schlacht über mehr Kraft als im restlichen Reich, zum anderen kann ein Spieler der Fraktion, die in der Minderheit ist, durch einen mächtigen Ring und eine mächtige Halskette, mit zusätzlicher Stärke ausgestattet werden.

In Echtzeit zeigt die Übersichtskarte an, welche Fraktion vorne liegt, so dass Spieler sehen, wo sie gebraucht werden. Durch herausragende Taten in den „Faction Wars“ erringen Krieger,Magier, Priester und Waldläufer so genannte Kill Points, um damit spezielle PvP-Ausrüstung zu kaufen.

Angelsystem – Beißt heute was?

Mit dem Update „Faction War“ erhält ein Angelsystem Einzug in Maestia – Rise of Keledus.Spieler, die ihren Charakter auch in ihrer Abwesenheit vom Bildschirm sinnvoll beschäftigen möchten, schicken ihn auf 9 Gebieten zum Fischen. Gegen den Einsatz von Gold, fischt das Alter Ego automatisch und beschert dem Spieler Erfahrungspunkte, Fische und weitere Items.Gleichzeitig ist er für die Dauer des Angelns auf den Tageskarten vor den Angriffen durch Monster geschützt.

In-game Event „Jumping Character“

„Faction War“ bietet ein in-game Event, das neu erstellte Charaktere direkt auf Level 50 von 100 springen lässt. Als „Sprungbrett“ stehen Spielern die folgenden kostenlosen Bonus-Gegenstände zur Verfügung:

  • Erfahrungs-Tasche (Aufstieg auf Level 50)
  • Gold-Tasche mit 100.000 Gold
  • Blaues Rüstungsset und Waffen der jeweiligen Klasse
  • Exklusives Chamäleon-Pet mit +100% Erfahrungspunkten (zeitliche limitiert)
  • Skyward Rüstung B mit +20 zu Klassenspezifischen Attributen (zeitlich limitiert, bei Erreichen von Level 70 permanent)
  • Große Premium-Tasche zur Inventarerweiterung (14 Tage)
  • Material zur Rüstungsverzauberung (Level 5) 6 Stück
  • Material zur Waffenverzauberung (Level 5) 2 Stück
  • Zusätzlicher Fertigkeitenpunkt (bei Erreichen von Level 80)

Pet Accessory System und Beauty Shop: Neues für Haustier und Herrchen

Mit  „Faction War“ erhalten Haustiere einen zusätzlichen Slot für Zubehör. Für Fledermäuse werden gleich zwei neue Accessoires mitgeliefert, die gegen Gold zu erwerben sind. Spieler, die den Wunsch haben, Aussehen oder gar Geschlecht ihres Charakters zu ändern, finden weiterhin im Beauty-Shop alternative Frisuren, Größen, Haut- und Haarfarben. Das Angebot wurde um einige neue Frisuren aktualisiert.


wallpaper-1019588
Zwiebel mit Lachsforelle
wallpaper-1019588
Polar Vantage M Test – Multisportuhr der nächsten Generation
wallpaper-1019588
Knurrhahn mit Kohlrabi
wallpaper-1019588
Inkontinenz – Therapie und Naturheilkunde | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Neu bei RTL II: “Daniela Katzenberger – Familienglück auf Mallorca”
wallpaper-1019588
Monster Hunter: World erhält ein hochauflösendes Upgrade auf dem PC
wallpaper-1019588
Foto: Stillleben mit Pillen
wallpaper-1019588
13a Fira i Jornades de la Taronja