Unterwasserarchäologie

Ganz zu Anfang - ich bleibe meinem Glas natürlich treu. Und ich wandle mich nicht zum Unterwasserarchäologen. Ich kann, ehrlich gesagt, nicht einmal schwimmen, also zumindest nicht so gut, um irgendwie im Meer herum zu plantschen. Das brauche ich hier nicht. Die vietnamesische Regierung hat dieses Jahr zu einem erneuten Kongress eingeladen. Vom 14.-16. Oktober 2014 wird in Quang Nam über die aktuellen Trends in der Unterwasserarchäologie berichtet. Ich freue mich mitzuteilen, dass mein Papier auch akzeptiert wurde. Ich werde dort einen Vortrag zum Thema "Glass in Maritime Contexts, Theory and Practical Approaches" halten.
Der Kongress wäre übrigens nicht vietnamesisch, wenn nicht Chaos herrschen würde. Heute erreichte mich die Nachricht, der Tagungsort würde von Quang Ngai nach Quang Nam verlegt. Naja, ich wollte eh nach Da Nang fliegen. Immerhin kann ich alle meine Freunde in Quang Nam, wo ich drei Jahre gelebt habe, wiedersehen!

wallpaper-1019588
E-Book-Reader Tolino Epos 3 im Handel
wallpaper-1019588
[Comic] X-Men [3]
wallpaper-1019588
Gemüsebeet anlegen für Anfänger: In 6 Schritten erklärt
wallpaper-1019588
Welche Dusche für das Badezimmer?