Unter neuer Flagge

Heute Punkt 15 Uhr ging "Naturgeblogt" kurze Zeit offline. Kurz nach 15 Uhr trafen die ersten Mail und SMS bei mir ein. Recht viele Leser und Kollegen wollten wissen was der Grund dafür sei. Da Blogger, die Hostplattform,  recht stabil ist und selten in die Knie geht ahnte mancher schon schlimmes.Um die Katze aus dem Sack zu lassen, mein Blog ist umgezogen. Den Wechsel zu einer eigenen Domain plane ich schon eine ganze Weile. Jedoch wollte ich ersteinmal abwarten, wie sich das Ganze hier entwickelt. Jetzt, fast pünktlich zum ersten Geburtstag, bin ich ziemlich sicher, dass "Naturgeblogt" auch weiterhin bestehen wird. Er hat mir bisher nette Leser, Bekannte und neue Freunde beschert also müsst ihr mein "Geblogge" weiterhin gefallen lassen.

Unter neuer Flagge

Naturgeblogt vorher


Die geplante Wartungszeit von 24h-72h dauerte nur 30 Minuten und jetzt ist der Blog wieder wie gewohnt zu erreichen. Nur die URL ist kürzer. Ohne den Zusatz ".blogspot" wirkt es in meinen Augen stimmiger und ich habe jetzt das Gefühl, dass es "mein" Blog ist.

Unter neuer Flagge

Naturgeblogt hinterher


Mein besonderer Dank geht bei dieser Sache an +Oliver Doetsch . Ohne seine sehr geduldige Hilfe wäre der Wechsel nicht möglich gewesen bzw. um einiges schwerer geworden.
Wie dem auch sei, ich bin froh diesen Schritt getan zu haben. Jetzt fühlt sich alles etwas "runder" an.
In diesem Sinne...

wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
Spargel mit Orange
wallpaper-1019588
Schauen - Legen - Kreativ sein : Das Mini Kugelspiel von SINA Spielzeug & Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum besten freund
wallpaper-1019588
Computex 2020 in Taiwan läuft trotz Coronavirus
wallpaper-1019588
Kasselerbraten mit Apfel
wallpaper-1019588
Coronavirus-Panik an den Börsen: „Dow“ verliert wieder mehr als drei Prozent