Unsere neue Küchenmaschine

Hey meine Lieben,
ich habe heute etwas, was ich mit euch teilen möchte. Und zwar unsere neue Küchenmaschine.
Mein Mann wollte unbedingt schon lange eine neue haben, da wir noch eine sehr alte hatten, die auch "nur" einen Schneebesen dabei hatte.
Also habe ich mich mit mehren Seiten rumgeschlagen und habe dort Preise verglichen und mit Maschinen angeschaut. Da ich leider kein hohes Budget habe, musste ich natürlich auch auf dieses achten. Ich habe dann bei Küchenmaschine Test reingeschaut und dort viele verschiedene Maschinen verglichen. Wir haben uns dann für die Klarstein Gracia Morena Küchenmaschine entschieden.
Unsere neue Küchenmaschine So sieht dann also unsere neue Küchenmaschine aus, wenn sie zu ist. Sie hat eine ganz tolle Farbe und ist einfach Mega stylisch. Natürlich kann sie da nicht mit einer Kitchen Aid mit halten, aber das soll sie nicht, weil die beiden einfach in verschiedenen Kategorien sind. Diese Küchenmaschine ist auf jeden Fall bezahlbar, denn sie kostet im Moment bei Amazon knappe 95 € (stand 22.11.2016). Das finde ich aber für die Maschine wirklich sehr gut. Sie bringt natürlich auch einiges an Zubehör mit.

Enthalten sind:
  • Die Maschine an sich
  • Eine Edelstahl Schüssel mit 5 Litern, die um die 2 kg schweren Teil aufnehmen kann
  • Knethaken
  • Rührhaken
  • Schneebesen
  • Und natürlich eine Anleitung 

Unsere neue KüchenmaschineWie ihr also sehen könnt, ist hier alles dabei, was man am Anfang so braucht für eine Küchenmaschine. Um die Schüssel unter den Knethaken oder den Schneebesen zu bringen, kann man die Maschine natürlich hoch machen. Das macht es sehr einfach die Schüssel zu wechseln.  Sie bringt 1000 Watt mit, was auch wirklich ausreicht, um Teig zu kneten oder zu vermischen. Sie hört sich wohl beim Start etwas nach einer Turbine an, was etwas laut ist, aber da sie nicht 3 Stunden am Stück an ist, finde ich das weniger so schlimm. Damit die Maschine sich nicht weiter bewegt, wenn sie in Betrieb ist, sind unten Saugfüße, die den Stand sichern. 
Unsere neue Küchenmaschine Das Design der Maschine ist etwas eckig, was mir aber sehr gut gefällt. Die Farbe, für die wir uns entschieden haben ist Creme, da sie so immer in unsere Küche passen wird. Selbst wenn wir uns mal entscheiden werden, sie farblich zu ändern, ist Creme da wirklich schön zeitlos. Ich finde es auch schick, dass der Schaltknauf der Maschine leuchtet, wenn die Maschine an ist bzw. Strom hat. Das gefällt mir äußerst gut. Die Maschine ist einfach zu reinigen, denn die Schüssel sowie die Haken bzw. der Schneebesen und die durchsichtige Schüsselabdeckung kann man einfach in die Spülmaschine werfen.
Fazit: Ich bin sehr glücklich mit unserer neuen Maschine und mein Mann noch mehr. Er wollte ja schon immer eine richtige haben und hiermit konnte ich ihm das auf jeden Fall erfüllen. Ich kann euch die Maschine empfehlen, wenn es euch nicht stört, dass sie etwas lauter ist als manch andere. Das Preis- und Leistungsverhältnis stimmt hier, alle male. Wir sind also verliebt und freuen uns schon darauf bald Kekse zu backen.
Wie findet ihr diese Maschine? Und was habt ihr für eine?
Bis dahin
Eure Nariel

wallpaper-1019588
BAG: Rechtsanwalt reicht Berufungsbegründung nur mit Unterschriftenstempel per Fax ein – unzulässig!
wallpaper-1019588
Ryanair bietet Flüge ab 7,99 Euro – bis Mitternacht
wallpaper-1019588
naturalsmedizin.com sagt DANKE
wallpaper-1019588
Morbus Crohn – Hilfe aus der Naturheilkunde
wallpaper-1019588
Missy Elliott: Fortschreitende Legendenbildung
wallpaper-1019588
Für den guten Zweck
wallpaper-1019588
Immer mehr Senioren sind im Netz unterwegs. Was machen sie dort eigentlich?
wallpaper-1019588
Idles: Live is what you make it