Unsere neue Küche

Wir haben ja vor kurzem unsere Wohnung renoviert und auch eine neue Küche bekommen, was auch wirklich Zeit wurde, die alte Küche ging nämlich mal gar nicht und das kochen hat in der Küche auch keinen Spaß gemacht. Das ist jetzt alles anders, seit meine neue Küche in der Wohnung ist, koche ich gerne und halte mich auch gerne in der Küche aus!

Nur gab es beim Einbau ein paar Komplikationen, hier in unserer Berliner Altbau Wohnung sind die Wände und Böden so schief, da ist wirklich sehr schwer die Schränke gerade auf zu hängen und die Küchenschränke am Boden gerade aufzustellen das nicht alles schief ist.

Leider hat die Küchenplatte dann nicht gepasst und wir mussten in den Baumarkt uns eine neue Küchenplatte aussuchen, und dies diesmal nicht vorschneiden lassen, sondern wir wollten sie erst vor Ort zu sägen, dass sie auch wirklich passt.

Nach längerem hin und her haben wir dann auch eine gefunden die nicht zu dünn war, und mir auch vom Design her gefallen hat und zu unserer Küche passte.

Nun mussten wir uns da wir die Küchenplatte schnell nach Hause bringen wollten und das Liefern uns zu lange gedauert hätte, schnell was einfallen lassen wie wir diese riesen Große und schwere Arbeitsplatte auch heil nach Hause bekommen.

Also haben wir uns schnell nach einer Autovermietung umgesehen, die günstig ist und verschiedenen große PKWS und Transporter haben. Zum Glück haben wir schnell eine gefunden, bei der auch im Preis gleich die ersten 100 Kilometer im Preis dabei waren, und es ja eine Strecke innerhalb der Stadt war.

Das hat alles auch gut geklappt und wir haben mit einem kleinen Transporter die Küchenplatte heil nach Hause bekommen, es wurde nur noch mal anstrengend die schwere Platte nach oben in die 4. Etage zu bringen.

Aber auch das haben wir geschafft, nun ging es noch mal an das große Sägen und hofften dass die Platte jetzt passt, wenn man selber sägt und nicht alles noch schiefer ist.

Jetzt bin ich stolz auf meinem Mann und den Mann meiner Mutter das die neue Küche endlich steht, und alles so gut es unter den Umständen geht alles gerade ist und ich endlich schön kochen kann. Mal schauen wie lange ich noch gerne in der Küche stehe und koche?Zwinkerndes Smiley

image


wallpaper-1019588
Aus dem Leben einer Unity-Entwicklerin – Interview mit Vanessa Lochmann von upjers
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schneerosen
wallpaper-1019588
One Way Einreise ohne Rückflug Ticket: 7 Wege zum „Weiterflug“
wallpaper-1019588
Vegane Ernährung – Die beste Entscheidung meines Lebens
wallpaper-1019588
Fast 27 Millionen Dollar für einen Magritte
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Wutanfall statt Sonnenuntergang?
wallpaper-1019588
20 Jahre Musikschule Mariazellerland – Festakt – Fotos
wallpaper-1019588
Instagrams verräterisches DSGVO-Werkzeug