Unsere Hot Spots in Berlin

Unsere Hot Spots in Berlin
Berlin ist immer eine Reise wert. Die Hauptstadt hat nämlich nicht nur kulturell, sondern auch kulinarisch viel zu bieten.

Hier sind daher einige persönliche Empfehlungen von uns, um in der Weltstadt nicht nur entspannt zu übernachten, sondern auch richtig gut zu speisen.

Hotel de Rome

Das elegante 5-Sterne Haus der Rocco Forte Gruppe am historischen Bebelplatz in Berlin Mitte kann zentraler nicht liegen.  In nur wenigen Gehminuten erreicht man das Brandenburger Tor, den Gendarmenmarkt oder den Reichstags samt Regierungsviertel.

Das historische Gebäude beeindruckt nicht nur optisch von außen, sondern präsentiert sich auch von innen sehr geschmackvoll. Die geräumigen Zimmer mit Blick auf das geschichtsträchtige Berlin laden nach einem Stadtbummel dank des gemütlichen Ambientes aus Erd- und Juweltönen zum Träumen und Verweilen ein.

Nach einer erholsamen Nacht darf man sich auf das fantastische Frühstücksbüffet im Restaurant  La Banca freuen. Ob Chia-Pudding, Bircher Müsli oder frisches Obst für Gesundheitsbewusste, Lachs, Eierspeisen oder feine Wurstwaren für alle die es gern deftig mögen oder fluffige Pancakes, Schokocroissants und leckere Marmeladen für alle Süßmäuler, hier  startet jeder genau richtig in den Tag.

Das Personal ist nicht nur überaus freundlich und zuvorkommend, sondern empfing uns wie auch im Schwesterhotel Villa Kennedy in Frankfurt mit großer Herzlichkeit, so dass man sich auch fern vom eigenen Zuhause hier sehr sehr wohl fühlt.

https://www.roccofortehotels.com/de/hotels-and-resorts/hotel-de-rome/ *

Unsere Hot Spots in Berlin

Unsere Hot Spots in Berlin

Unsere Hot Spots in Berlin

Unsere Hot Spots in Berlin

Unsere Hot Spots in Berlin


Sucre & Sel

Wie Gott in Frankreich fühlt man sich in dem kleinen französischen Restaurant Sucre & Sel. Während prominente Franzosen von den Wänden lächeln, kann man sich schon mal mit einem Gläschen Cremant auf den Abend einstimmen.

Auch die Bedienung ist ausschließlich französisch und empfiehlt mit einem sympathischen „Accent“ den passenden Wein, der zu Vorspeisen wie Foie Gras oder warmen Ziegenkäse, aber auch zu Klassikern der französischen Küche wie Ratatouille, Entenbrust oder Lammkarree passt.

Zum Abschluss eines gelungenen Abends darf man sich dann noch mit einer Crème Brûlée oder einer köstlichen Tarte Tatin verwöhnen lassen.

https://www.sucreetsel.de/ *

Unsere Hot Spots in Berlin

Unsere Hot Spots in Berlin


Winebar Sagrantino

Heimeliges Trattoria Flair inmitten Berlins bietet die Sagrantino Winebar. Hier kann man nicht nur fantastische italienische Weine genießen, sondern sich auch mit tollen Antipasti, hausgemachter Pasta oder feinen Fleisch-oder Fischgerichten den Mittag oder Abend versüßen.

Besonders zu empfehlen sind die verschieden belegten Bruschette und die gegrillten Calamaretti auf Kichererbsen-Chilipüree. Unglaublich lecker!

http://www.sagrantino-winebar.de/ *

Unsere Hot Spots in Berlin

Unsere Hot Spots in Berlin


Austernbank

Wer sich kulinarisch mal richtig verwöhnen möchte und auf Fisch und Meeresfrüchte steht, der ist in der Austernbank genau richtig.

Das Berliner Fischrestaurant befindet sich  im ehemaligen Tresorraum der einstigen Disconto Bank und ist der berühmten ‘Grand Central Oyster Bar‘ in New York nachempfunden.

In urban-schickem Ambiente schlürft man nicht nur die frischesten Austern oder eine feine Kürbissuppe mit Flusskrebsen, sondern kann sich auch ein köstliches Surf’n Turf Gericht mit Rinderfilet und riesigen Gambas schmecken lassen.

Passende Weine und ein überaus freundlicher und humorvoller Service lassen den Besuch der Austernbank zu einem echten Erlebnis werden.

https://www.austernbank-berlin.de/ *

*Werbung zwecks Verlinkung und Markennennung

Vielen Dank an das Hotel de Rome für den schönen Aufenthalt in eurem Hotel.


wallpaper-1019588
Upgrade - einer der Top Filme im neuen Jahr
wallpaper-1019588
Die berufliche Selbständigkeit – der Sprung in die Freiheit
wallpaper-1019588
Mariazeller Pfarrball 2019 – Fotos und Video
wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Remaster von Vanquish und Bayonetta erscheinen möglicherweise am 18. Februar 2020
wallpaper-1019588
Vögel vom Samiglois
wallpaper-1019588
Hohe Nachfrage: Wird das Bestellen von Leiterplatten teurer?
wallpaper-1019588
Bayer AG: Der nächste Griff ins Klo