Unsere erste SFMBOX Juli 2014


Seit gut einem Monat warteten wir gespannt auf unsere 1. Schön für mich Box. Gestern war es dann endlich soweit, der Coupon lag im Briefkasten. Natürlich ging es dann sofort zu unserem Rossmann um die Box abzuholen. Man hat ja schon viel gutes über diese Box & ihren Inhalt gehört, deshalb sind wir dem Hype wohl auch komplett verfallen.
Unsere erste SFMBOX Juli 2014
Zuhause angekommen ging es dann natürlich sofort ans auspacken, allerdings kam dann auch ganz schnell die Ernüchterung. Denn in dieser Box sind kaum Produkte die uns so wirklich zusagen. Was wir wirklich gebrauchen können ist das Deo von CD und vielleicht noch das Körperspray von Wellness & Beauty aber damit war es das auch schon wieder. Der Nagellack gefällt von der Farbe her leider nicht. Sonnenmilch benutzen wir nicht von dieser Marke. Der Lippenstift geht gerade noch so und das Zeckito wird hier auch keine Verwendung finden. Das Synergen Kompakt Puder bekommt unsere Nichte, da wir nur flüssig  Make Up benutzen. Alles in allem könnte man sagen - wir sind etwas enttäuscht. Obwohl man sagen muss das sich die Box mit ihren 5 Euro trotzdessen lohnt. Natürlich werden alle Produkte die wir nicht gebrauchen können in der Familie weitergegeben, da freut sich dann wenigstens noch der ein oder andere.
Unsere erste SFMBOX Juli 2014
Die Box kostet 5,00 und hat einen Gesamtwert von ca. 22,77 €. Also auch wenn man wie in unserem Fall nicht alles gebrauchen kann, macht man nichts falsch mit der Box. Immerhin kann man noch anderen damit eine Freude machen. Das ist ja auch viel wert.
Unsere erste SFMBOX Juli 2014
Wie findet ihr den Inhalt? Könnt ihr davon etwas gebrauchen? Was macht ihr mit den Sachen die ihr nicht gebrauchen könnt? Verschenken, stehen lassen oder vielleicht sogar einfach entsorgen?Wir sind gespannt auf eure Meinungen :)

wallpaper-1019588
Die Top 10 der beliebtesten Anime-Serien im Sommer 2020
wallpaper-1019588
8 garantiert erfolgreiche Methoden: Buchsbaumzünsler bekämpfen
wallpaper-1019588
The Seven Deadly Sins: Manga erreicht Gesamtauflage von 37 Millionen
wallpaper-1019588
Android-App Google Play Services mit 10 Milliarden Downloads