Unser Pamperspo ist kleiner – und umweltfreundlicher!

Seit einer Woche testen wir die verbesserten Pampers Active Fit Windeln 20150107_124044aus der Premium ProtectionTM Reihe. Also mehr mein Sohn, wenn es ums tragen geht. Und mehr ich, was das saubermachen und wickeln betrifft. Und wir beide sind recht zufrieden. Pampers hat aus unserer Sicht wieder ein gewohnt gutes Produkt abgeliefert. Aber was ist anders – und besser?

Ich finde es grundsätzlich toll, dass sich Pampers jedes Mal ein anderes Design einfallen läßt. So auch diesmal. Die verbesserte Pampers Premium-Protection Active Fit gibt es in 4 niedlichen Ausführungen: da tummeln sich Giraffen, Elefanten und Tiger, Vögelchen fliegen durch Unser Pamperspo ist kleiner – und umweltfreundlicher!die Gegend – einfach nett anzusehen. Und anzufassen, denn die Pampers Active Fit hat eine deutlich weichere Oberfläche als die Pampers Baby-Dry beispielsweise – sowohl innen wie außen. Darüber freut sich vor allem mein kleiner Windelpo – denn gerade das Auffangbündchen im Schritt  bzw. die Beinabschlüsse zerkratzen die Oberschenkelinnenseite manchmal doch schon ordentlich.

Extrem positiv fallen auch die breiteren Klebeflügel oben an der Taille auf. Dadurch schnürt die Windel am Bauch und der Leiste nicht so stark ein, bzw. das Gewicht der Windel verteilt sich besser auf die Körpermitte. Das macht sich vor allem bemerkbar, wenn die Windel doch mal etwas voller ist. Trotz der weichen Oberfläche ist die Pampers Premium-Protection Active Fit erstaunlich robust. Rutschen über den Teppich und ähnlich harten Anforderungen hält sie relativ unbeschadet Stand. Den Extremtest mit Windel am Strand haben wir allerdings auf den Sommer verschoben. Sollte das Haus Procter&Gamble an früheren Ergebnissen interessiert sein, bieten wir uns natürlich gern als Freiwillige für ein Testcamp auf Mallorca an…

Etwas unsicher war ich anfangs aufgrund der kleineren Aufsaugfläche der Pampers Active Fit. Die Einlage zieht sich hinten am Po nicht so weit nach oben Richtung Rücken wie andere Pampers-Produkte. Daher befürchtete ich, dass das Ganze gerade bei größeren Geschäften buchstäblich in die Hose geht. Aber ich mußte feststellen, dass nicht am falschen Ende gespart worden ist, sondern nur überflüssiges weggelassen wurde. Bei der Premium-Protection Active Fit läuft trotz der kleineren Aufsaugfläche nichts aus, die Windel hält wunderbar dicht. Und schont dadurch unsere Umwelt gleich doppelt, einerseits werden bei der Produktion weniger Rohstoffe verschwendet und andererseits wird Müll vermieden.

Unser Fazit: die Pampers Active Fit aus der Pampers Premium ProtectionTM Reihe ist ein gut durchdachtes Produkt – wir würden sie weiterempfehlen!
Weitere Informationen unter www.pampers.de


wallpaper-1019588
Neue Anime im März auf Netflix
wallpaper-1019588
Tour-Rookie Sami Välimäki siegt auf der Pro Golf Tour
wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Macht Instagram süchtig? Was Nutzer und Marketer wissen sollten
wallpaper-1019588
Promo Video zu „Goblin Slayer: Goblin’s Crown“ veröffentlicht
wallpaper-1019588
Aufblasbarer Whirlpool Preisvergleich
wallpaper-1019588
Das Beste kommt noch
wallpaper-1019588
Genieße den Moment