UNHEILIG – Die Nacht der Herzenswünsche

Es war für einen guten Zweck. Der Graf und Henning Verlage, von der Gruppe Unheilig, waren gekommen, um die Organisation Herzenswünsche zu unterstützen. Herzenswünsche e.V. (http://www.herzenswuensche.de) haben es sich zur Aufgabe gemacht hat, kranken Kindern Wünsche zu erfüllen. Die Gruppe Unheilig hat sich auch schon im letzten Jahr sehr für diese Organisation eingesetzt.

UNHEILIG  – Die Nacht der Herzenswünsche

Quelle: Manuela Leib - Vielen Dank für die Fotos

Der Graf versteht es, wundervolle Texte in wundervolle Lieder zu fassen. Und bei all seiner Beliebtheit und seinen Erfolgen, setzt er sich gerade für die kleinen Menschen ein, die es nicht sehr schön im Leben haben. Mit diesem Einsatz ermöglicht Unheilig dem Verein, Kindern und Jugendlichen lang ersehnte Wünsche zu erfüllen.

Für den Erfolg des Abends haben weit mehr als 100 Mitarbeiter/innen des Möbelhauses ihre Freizeit investiert.

Die ersten Besucher standen schon viele Stunden vorher am Eingang an und warteten geduldig im zugigen Eingangsbereich. Die Räumlichkeiten waren sehr schön, alles überschaubar. Da sich Besucher im Erdgeschoß und ersten Stock verteilten konnten, blieb das Gedränge, welches bei Unheilig Konzerten obligatorisch ist, sehr überschaubar.

 Den Beginn der Veranstaltung leitete der Geschäftsführer der Filiale Fellbach ein und er erklärte  den Zweck der Veranstaltung. Er übergab an den Chef Helmut Götz, der seinen

UNHEILIG  – Die Nacht der Herzenswünsche
Quelle: Manuela Leib – Vielen Dank für die Fotos

Dank für das Ermöglichen dieser Veranstaltung aussprach und als der Graf und Henning auf die Bühne kamen, kannte die Begeisterung keine Grenzen.

Es war eines der schönsten Geschenke, die es gibt, die leuchtenden Augen der kranken Kinder zu sehen, als die ersten Töne von „Unter deiner Flagge“ ertönten.

Wieder einmal verstand der Graf es, die Besucher mitzureißen und es wurde mehr oder weniger falsch mitgesungen. Sein Humor blitzte immer wieder  durch und Erinnerungen an die vergangenen Touren wurden wach.

Nach 7 Songs (unter anderem: Unter deiner Flagge, Mein Stern, Große Freiheit) und 2 Zugaben, verabschiedete sich der Graf unter tosendem Applaus von der Bühne. Er bedankte sich bei allen Anwesenden für ihr Kommen.

UNHEILIG  – Die Nacht der Herzenswünsche
Quelle: Andrea Sternleuchten – Vielen Dank für das Bild

Der Abend war mit einem Gesamterlös von 18.000 Euro ein voller Erfolg. Dabei konnte Frau Wera Röttgering nicht nur den Scheck von 15.500 Euro entgegen nehmen, sondern auch noch eine private Spende von 2500 Euro. Diese Privatspende wurde im privaten Umfeld gesammelt.

Nach dem musikalischen Ausklang wurden die anwesenden Gäste dann im ersten Stock des Möbelhaueses mit kulinarischen Leckerbissen und Getränken verwöhnt. Auch dieses, wirklich tolle Buffet, wurde von den Mitarbeitern des Möbelhauses organisiert.

Alle Anwesenden waren sich einig. Herzenswünsche und Unheilig sind ein unschlagbares Team.

Fotos: Andrea Sternleuchten, Manuela Leib

Text: Barbara Lasser, Stephan Schmidt


wallpaper-1019588
Classic Trailer: EIN TICKET FÜR ZWEI (1987) mit Steve Martin und John Candy
wallpaper-1019588
Der Sexpackt
wallpaper-1019588
INTERVIEW: Moby
wallpaper-1019588
Wirtschaftsingenieurwesen Logistik
wallpaper-1019588
#GRC – Global Reggae Charts – Issue #18 – November 2018 – jetzt mit kostenlosem Mixtape!
wallpaper-1019588
Trauminsel Praslin: Diese bezaubernden Highlights solltest du nicht verpassen
wallpaper-1019588
Modetrend 2018/19 Oversize Strickpullover: So style man den Strickpullover elegant und alltagstauglich!
wallpaper-1019588
Ruine Rodenstein