Ungleiche Beziehungen

Manchmal erlebe ich es in der Paarberatung, dass einer der beiden Partner einen schweren Rucksack zu tragen hat, als der andere. Auch in langjährigen Beziehungen. Meistens kommt dann aber nur der Partner mit dem schwereren Rucksack zu mir, oft geschickt vom anderen mit den Worten “Tu mal was für Dich, damit es in der Beziehung besser wird”. Für mich selbst ist es aber auch sehr spannend, warum der andere Partner in der Beziehung bleibt und das alles so mitträgt. Welches Lebensmuster er sich damit erfüllt. In meiner Hypothesenwelt geben sich beide Partner etwas, das sie zusammenhält.

Veränderung verändert!

Und genau darum geht es. Wenn nur – um beim Beispiel zu bleiben – der Partner mit dem schwereren Rucksack kommt und an sich arbeitet, dann kann es sein, dass er sich ändert, verändert und der Rucksack damit leichter wird. Und vielleicht gibt es ja nur noch ein kleines Handtäschchen anstatt eines Rucksacks. Wie geht es dann dem Partner damit, der bisher den schweren Rucksack gewohnt war. Und ihn in irgendeiner Form auch gemocht und gewertschätzt hat? Dem fehlt ja dann auf einmal etwas. Und was passiert dann? Hält die Beziehung noch? Oder geht sie auseinander?

Vor diesem Hypothesenhintergrund kann ich Paaren mit einer solchen Konstellation nur raten, gemeinsam die Schritte zu tun. Damit sie sich nicht gegenseitig abhängen. Und damit sie – jeder für sich – sich ihrer Haltepunkte in der Beziehung bewusst werden und diese auch bewusst bleiben. Wenn nur einer diesen Weg geht und der andere stehenbleibt oder sich der Ver-Änderung verweigert, kann das ein Ende bedeuten, wo oftmals ein neuer Anfang gewünscht wurde….


wallpaper-1019588
One Piece Monopoly bald erhältlich
wallpaper-1019588
Weihnachtstradition im Markgräflerland: Linzertorte
wallpaper-1019588
Kinderbuch-Tipp: Von Freundschaft, Liebe & Loslassen: " Der Junge und die kleine Blume"
wallpaper-1019588
Mercedes 500 E W124
wallpaper-1019588
Workshop „Skilltree.NRW – Der GameDev Coaching Day“ am 23. Oktober in Köln
wallpaper-1019588
Weihnachtsmärkte, Zuckerfeste und Diskotheken, alles unter muslimischer Kontrolle
wallpaper-1019588
Alles Ivo, oida!
wallpaper-1019588
Verloren in der Provinz