Unfreiwillig komisch (8)

Oder: Das wäre dann für „Z", oder?

Unfreiwillig komisch (8)

In einem mail, das wir letztens bekommen haben - ich bin ziemlich sicher, das war die Autokorrektur. Die versucht auch ständig meine Nachrichten zu „verbessern" - und Fach- und Fremdwörter sind sowieso schwierig.

Wer es nicht lesen kann im Bild, da steht:

Liebe Apotheken und Drogerien Teams

Gerne Informiere ich Sie, dass wir ab sofort eine XXX-Aktion für den Endkonsonanten starten. Beim Kauf eines XXX Paketes gibt es ein Doppelpack XXX gratis.

Ich nehme mal schwer an, es ist Endkonsument gemeint. Der Endkonsonant wäre dann ja das Z 🙂

Unfreiwillig komisch (7) Unfreiwillig komisch (6) Unfreiwillig komisch (5) Unfreiwillig komisch (4) Unfreiwillig komisch (3) Unfreiwillig komisch (2) Unfreiwillig komisch (1)

wallpaper-1019588
Raspberry Pi Temperatur im Jahresdurchschnitt 55,6 Grad Celsius (摄氏)
wallpaper-1019588
Videopremiere: Chain Wallet geben uns mit „Ride“ eine Stadtführung von Bergen im VHS-Look
wallpaper-1019588
Arbeitsgerichtsgericht Berlin: keine Entschädigung für abgewiesene Lehrerin mit Kopftuch!
wallpaper-1019588
Kündigung wegen Abwerbung von Arbeitskollegen – wann rechtmäßig?
wallpaper-1019588
April-Lizenzen von Tokyopop bekannt!
wallpaper-1019588
DxOmark Selfie: Welches Smartphone hat die beste Selfie-Kamera?
wallpaper-1019588
Loslassen, was nicht mehr zu einem passt
wallpaper-1019588
Loslassen, was nicht mehr zu einem passt