Unfall zwischen Usedom und Mellenthin

Unfall zwischen Usedom und Mellenthin – Zwei Schwerverletzte Mitfahrer bei Auffahrunfall auf der B110 – Beide Fahrer bleiben unverletzt Unfall zwischen Usedom und Mellenthin/Heringsdorf (ots) – Am Sonntagabend, gegen 18:55 Uhr, kam es auf der B110 zwischen den Ortschaften Usedom und Mellenthin zu einem Verkehrsunfall. Hierbei befuhr der 50-jährige Fahrer eines PKW Skoda die B110 aus Richtung Usedom kommend in Richtung Mellenthin. Hinter ihm fuhr der 20-jährige Fahrer eines PKW Renault. Kurz vor der Mellenthiner Kreuzung musste der 50-Jährige sein Fahrzeug anhalten, da Rotwild auf die Fahrbahn lief und er einen Zusammenstoß mit diesen vermeiden wollte. Dies beachtete der 20-Jährige

Der Beitrag Unfall zwischen Usedom und Mellenthin erschien zuerst auf Nachrichten und Filme.


wallpaper-1019588
Vegan Thai Pumpkin Soup
wallpaper-1019588
Ungesühnte Taten verjähren nicht
wallpaper-1019588
BGH-Urteil zum Übernahmeangebot bei der Celesio AG (jetzt: McKesson Europe AG): Preise für Wandelschuldverschreibungen sind zu berücksichtigen
wallpaper-1019588
NEWSFLASH: Turin Brakes, Elaiza, Tim Kamrad und mehr
wallpaper-1019588
Kann ich mir das denn leisten?
wallpaper-1019588
Mediterraner Linsensalat
wallpaper-1019588
Madrid will Innenstadt für „Stinker“ sperren
wallpaper-1019588
Portoerhöhung für Standardbriefe auf 80 Cent