Unfall Züschen

Unfall Züschen – Biker stürzt nach Fahrfehler und verletzt sich

Züschen/Winterberg (ots/DAS) -Verletzungen bei einem Unfall Züschen Winterberg zog sich ein 53 Jahre alter Biker am Freitagnachmittag zu. Wie die Polizei in Winterberg mitteilte, war der Kradfahrer auf der kurvenreichen L721 von Mollseifen in Richtung Züschen (Hochsauerlandkreis) unterwegs. Dabei verlor er wohl wegen eines Fahrfehlers in einer Kurve die Kontrolle, kam zu Fall und rutschte anschließend unter der Leitplanke hindurch und eine Böschung hinunter.

Seine Maschine wurde durch die Leitplanke gestoppt und wurde schwer beschädigt.  Der Kradfahrer wurde mit einem Rettungswagen dem Krankenhaus Winterberg zugeführt, welches er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Am Motorrad entstand ein Schaden von circa 3500 Euro.


wallpaper-1019588
Squeeze-out bei der Ncardia AG (vormals: Axiogenesis AG)
wallpaper-1019588
Tag der ersten Liebe – der National First Love Day in den USA
wallpaper-1019588
ADHS – wie die Naturheilkunde helfen kann
wallpaper-1019588
Thema 4: Männer sind länger tot
wallpaper-1019588
Musik am Mittwoch: Falling Slowly
wallpaper-1019588
Laktosefreier Frischkäse – selbstgemacht
wallpaper-1019588
{Rezension} Wer isst die Kuh? von Lars Joppich
wallpaper-1019588
Rasperry Pi (nicht 4 ;) hält durch, trotz über 31 Grad Celsius Aussentemperatur