Unfall Kotzenbüll

Unfall Kotzenbüll – Junger Mann bei Frontalkollision lebensgefährlich verletzt Unfall Kotzenbüll/Flensburg (ots/DAS) – Bei einem Unfall Kotzenbüll erlitt am Freitagmorgen ein 27 Jahre alter Mann auf der B202 nahe Kotzenbüll schwere Verletzungen. Wie die Polizei Flensburg mitteilte, war der junge Mann von Katharienenheerd in Richtung Tönning unterwegs. In Höhe Kotzenbüll verlor der BMW-Fahrer aufgrund von Straßenglätte die Kontrolle über sein Fahrzeug, schleuderte in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Renault Clio. Der 60-jährige Fahrer musste von Rettungskräften aus dem Auto befreit werden. Er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Fahrer des BMW wurde bei dem

Der Beitrag Unfall Kotzenbüll erschien zuerst auf Nachrichten und Filme.


wallpaper-1019588
Kurz hinterfragt
wallpaper-1019588
Mein fahrradfreundlicher Arbeitgeber Teil 3
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
Manga von 13-Jähriger wird veröffentlicht
wallpaper-1019588
Taste Tours
wallpaper-1019588
Hanau: Tobias R. war kein rechtsextremer Terrorist
wallpaper-1019588
Nach PAX East storniert Sony auch die GDC 2020
wallpaper-1019588
„Die zwölf Häuser“ erscheinen im Fasching