Unfall B27

Unfall B27 – Junge Frau kommt bei Frontalkollision auf der B27 ums Leben

Unfall B27/Rottweil (ots/DAS) – Bei einem tragischen Unfall B27 zwischen Schömberg und Neukirch am Samstagnachmittag kam eine 20 Jahre alte Frau ums Leben. Wie die Polizei mitteilte, geriet ein Pkw der Marke Honda, in welchem sich die junge Frau und ein 20 Jahre alter Mann befanden, in einer langgezogenen Rechtskurve auf die linke Fahrbahn. Dabei kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Audi  eines 35-jährigen. Durch die Wucht der Frontalkollision erlitten die junge Frau tödliche und der 20-jährige im Honda, sowie der Audi-Fahrer und seine Begleiterin im Alter von 23 Jahren schwere Verletzungen.

Unfall Lütringhausen

Unfall B27Ein Toter bei Unfall Lütringhausen 0 0

Unfall Lütringhausen

Unfall B27Ein Toter bei Unfall Lütringhausen 0 0 1/32

Zahlreichen Rettungskräften von DRK und Feuerwehr, darunter auch ein Rettungshubschrauber, bot sich ein Bild der Zerstörung vor Ort. Zur Klärung der genauen Unfallursache und der Fahrereigenschaft im Honda wurde durch die Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Unfallermittlungen und Bergungsmaßnahmen führten zu einer Sperrung der Bundesstraße in diesem Bereich. Der Sachschaden liegt im fünfstelligen Bereich.

Der Beitrag Unfall B27 erschien zuerst auf Nachrichten.


wallpaper-1019588
Wie du dich auf einen Marathon vorbereitest
wallpaper-1019588
Skihelm: Test & Vergleich (04/2021) der besten Skihelme
wallpaper-1019588
Slackline: Test & Vergleich (04/2021) der besten Slacklines
wallpaper-1019588
[Manga] Spy x Family [2]