Und haben wir alle Spaß?

Morgen Abend ist Elternabend mit gemeinschaftlichem Mülltütenschürzenbasteln.

Und wir sollen unsere Bastelscheren mitnehmen.

Allmählich gelange ich zu der Überzeugung, dass ich da nicht hingehen sollte, die Gefahr, Miteltern und Lehrerin lebenslang zu verprellen, erscheint mir einfach zu groß. Soll doch der beste Ehemann von allen Mülltütenschürzenbasteln gehen, der ist viel konfliktscheuer als ich und läuft wenigstens nicht Gefahr, andere Eltern zu verpetzen:

“Ich habe gehört, dass einige Eltern ihren Kindern GELD dafür bezahlen, DASS SIE BEIM UMZUG MITLAUFEN. Ist das WAHR? FINGER HOCH, wer das so handhabt! Und WIEVIEL bezahlt ihr dafür?”

Gerüchteweise werden bis zu 10 Euro dafür bezahlt. Behauptet der große Riesensohn. Damit diese Option für mich als potenzielle Geldgeberin attraktiver erscheint, hat er seinen persönlichen Bestechungspreis bei neun Euro festgesetzt. Da erschien mir der Deal, ihm die Dinosaurierskelett-Kette zu kaufen, gerade noch annehmbar, das Ding kostet nur drei Euro fünfundneunzig. Diese zusammen mit einigen Kraftmann-Aufklebern sollten das Kind nun schaukeln. Hoffe ich.

Bliebe nur noch die Frage des Wurfmaterials zu klären.

“Ich verteile NICHTS!” schnaubt der große Riesensohn, “ich behalte ALLES für mich.”

Na, denn. Soll er halt seine fünf Kilo Bonbonmasse den ganzen Zoch mitschleppen. Und elendig an Bauchweh leiden. Ich leere die Schüssel jedenfalls nicht aus.

P1090918

 

P.S. Außerdem haben wir uns auf einen coolen Schürzen-Spruch geeinigt, etwas so: Starke Männer essen Obst! Hat hier eine der kreativen Leserinnen die Gabe, einen jungsgeeigneten Spruch zu erfinden? Oder wie wäre es mit Spideräpfeln? Rote Bananen? Blaue Trauben? Äpfel mit Augenmasken. Heute Abend brauche ich Rotwein.



wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Moers: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Moers: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Salzgitter: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Salzgitter: Top 5 Berater:innen