UND DAZU BLANCHET! Was für ein Frühlingsfest – Spargel-Focaccia mit Spargel-Erdbeer-Salat und gebackenem Ricotta

DSC_1028

EIN HOCH AUF UNS

…UND DIESES LEBEN

DSC_1024 meinleckeresleben-Spargel-4808

Frisch & Zart

Frühlingshaftes Vergnügen

Endlich ist Spargelsaison. Diese köstlichen Stangen sind für mich Inbegriff von Heimat und führen uns immer wieder in neue Genusswelten.

meinleckeresleben-Spargel-4811

meinleckeresleben-Spargel-4837

meinleckeresleben-Spargel-4770

Dieses Jahr hat der liebe Herr Spargel ganz schön lange auf sich warten lassen. Woche für Woche bin ich zum Markt geradelt und habe mich bei meinem Marktstand des Vertrauens nach dem ersten Spargel erkundigt. Anfang Mai war es dann endlich soweit und ich konnte mein Körbchen mit den knackigsten Spargelstangen befüllen. Für mich gibt es ja kaum eine schönere Beschäftigung als gemütlich am Bauernmarkt einkaufen zu gehen und mein liebstes Gemüse, Obst und die schönsten Blümchen einzupacken. Neben dem edlen Spargel, kamen noch frische Erdbeerchen, knackiger Rhabarber, aromatischer Basilikum und bunte Blümchen in mein Einkaufskörbchen. Hm jaaa ich glaube ich habe alles was ich brauche…

meinleckeresleben-Spargel-4855

meinleckeresleben-Spargel-4960 meinleckeresleben-Spargel-4906

Gemeinsam mit einer lieben und geschätzten Person an meiner Seite, ist der Marktbesuch natürlich gleich nochmal so schön. Da kann man sich nach dem Einkauf noch gemütlich auf ein Käffchen hinsetzen und die Freude am Leben spüren. In meinem Heimatstädtchen, habe ich natürlich meinen Lieblingsmarkt, zu dem ich mehrmals die Woche radle und mit gutem Gewissen meine Vorräte auffülle und mich jedes Mal schon beim Auswählen der Zutaten aufs Kochen Zuhause freue. Dabei kommen mir dann meist immer die besten Rezeptideen, die ich gut im Köpfchen speichere und dann voller Motivation und Tatendrang in meiner Küche umsetze.

meinleckeresleben-Spargel-4869 meinleckeresleben-Spargel-4975 meinleckeresleben-Spargel-4923 meinleckeresleben-Spargel-4826

Zu diesem Spargelfest hatte ich zwei meiner liebsten Freunde eingeladen und ich freute mich beim Vorbereiten schon riesig auf das gemeinsame Schlemmen, Anstoßen, Lachen und Glücklichsein. Manchmal etwas gedankenversunken begann ich fleißig meinen Focacciateig zu kneten, den Spargel verliebt anzuschauen und zurechtzuschneiden.

Oh und ich muss gestehen, ich habe mir vor und während dem Kochen ein kleines Gläschen Wein gegönnt. Mit so einem gut gekühlten Tröpfchen Weißwein kocht es sich gleich ein Stückchen besser. Für mich ist die Zubereitung von Focaccia wie für andere Yoga. Vollkommene Entspannung und Zufriedenheit. Ich liebe es die Geschmeidigkeit des Teiges zu spüren, diesen dann zu formen, mit den besten Zutaten zu belegen, mit meinen Fingern Löcher in den Teig zu drücken und ihn dann mit Knoblauchöl zu bestreichen.  Also wenn sich das nicht gut anhört – da kann man sich jeden Therapeuten ersparen. Backt Focaccia und seid glücklich! …ah und fast vergessen, der Duft von frisch gebackenem Brot mit Kräutern und Knoblauch. Ich glaube ihr könnt euch gut vorstellen, was das für eine Freude in mir hervorruft – und auch bei meinen Gästen, wenn sie in mein kleines Reich einmarschieren und sich auf das gemeinsame Essen freuen.

DSC_0880

DSC_0891

Ich möchte Spargel momentan am liebsten täglich essen. Wahrscheinlich weil ich so lange auf dieses Lieblingsgemüse warten musste und für mich die Spargelzeit immer etwas ganz Besonderes ist. Die paar Wochen im Jahr muss man als Spargelliebhaber in vollsten Zügen auskosten und schätzen.

DSC_0988

DSC_1040 DSC_1001

Wie füreinander bestimmt! Mein Herz schlägt Purzelbäume…

Dieser Salat mit gebackenem Spargel aus dem Ofen, frischen Erdbeeren vom Markt und aromatisch geröstetem Ricotta ist ein Träumchen. Vertraut mir! Diesen Glücksteller habe ich schon so einige Male gezaubert und wir sind jedes Mal hin und weg von der Kombination.

DSC_1020

Zugreifen und genießen!

Hier die Rezepte für ein gemütliches Beisammensein:

Für die Focaccia (ergibt 4 Brote):

  • 500 g Dinkelmehl
  • 1 EL grobes Meersalz
  • 300 ml lauwarmes Wasser
  • 25 g Germ (Hefe frisch oder 1 Packung Trockenhefe)
  • 1 EL Honig oder Agavendicksaft
  • 50 ml Olivenöl

Für den Belag:

  • 5-6 grüne Spargelstangen vom Markt
  • 1 rote Zwiebel
  • frische Rosmarin und Thymianzweige
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4-5 EL Olivenöl
  • Salz zum Bestreuen

Zubereitung Focaccia:

  1. Für den Teig Germ mit Wasser, Olivenöl, Agavendicksaft und Salz in einer großen Schüssel vermengen. Mehl hinzugeben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten (am besten mit der Küchenmaschine).
  2. Den Teig zugedeckt eine Stunde an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.
  3. Den Teig vierteln und aus jedem Teigviertel einen etwa 2 cm dicken Kreise oder ovale Scheibe formen. Ein Blech mit Backpapier belegen, mit etwas Olivenöl bestreichen, mit etwas Meersalz bestreuen und die Teigkreise darauflegen.
  4. Die unteren Enden vom Spargel abschneiden und den Spargel in dünne Scheiben schneiden. Die rote Zwiebel schäle und in dünne Spalten schneiden. Dier Kräuter hacken.
  5. Die Spargelscheiben und die Zwiebelspalten in den Teig drücken.
  6. Olivenöl mit gehacktem Knoblauch mischen und die Focaccia mit dem Knoblauchöl bestreichen. Mit den Kräutern und etwas grobem Meersalz bestreuen.
  7. Mit den Fingern den Teig mehrmals eindrücken (so dass kleine Löcher entstehen).
  8. Die Focaccia 15-20 Minuten bei 200°C Heißluft backen.
  9. Etwas abkühlen lassen und servieren.

DSC_0884

DSC_0982 DSC_0934

Für den Spargel-Erdbeer-Salat mit Kräutervinaigrette

  • 10-12 grüne Spargelstangen vom Markt
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Vinaigrette:

  • 1 Bio Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 5-6 EL Olivenöl
  • 1 TL Agavendicksaft oder Honig
  • eine Handvoll frische Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Thymian, Minze..)
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Außerdem:

  • 300 g frische Erdbeeren vom Markt, halbiert
  • ein paar Salatblätter (Spinat, Rucola, Feldsalat…)
  • 250 g Ricotta
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Chiliflocken
  • Abrieb ½ Bio Zitrone
  • 1 TL Honig
  • 3-4 Thymianzweige
  • eine Handvoll grob gehackte und geröstete Haselnüsse

Zubereitung Spargelsalat:

  1. Die Enden vom Spargel abschneiden. Eine Auflaufform mit etwas Olivenöl beträufeln. Den Spargel nebeneinander in die Form legen. Nochmal mit etwas Olivenöl bestreichen und mit etwas Salz bestreuen.
  2. Bei 180°C Heißluft ca. 15-20 Minuten backen, bis der Spargel gar ist, aber noch einen leichten Biss hat.
  3. Für die Vinaigrette den Zitronensaft mit dem gehackten Knoblauch, Agavendicksaft und Olivenöl gut verrühren. Die gehackten Kräuter unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Für den gebackenen Ricotta das Olivenöl mit der Zitronenschale, Thymian, Honig, Salz und Chili verrühren. Den Ricotta 3 cm dick auf einem mit Backpapier belegtem und mit etwas Olivenöl bestrichenen Blech verteilen und mit der Ölmischung bestreichen (einreiben – soll komplett bedeckt sein). Bei 200°C Heißluft 15 Minuten knusprig backen.
  5. Salatblätter auf einem großen Teller verteilen. Die im Ofen gegarten Spargelstangen und die Erdbeeren darauf verteilen. Den gebackenen Ricotta darüberbröckeln. Alles großzügig mit der Vinaigrette beträufeln und mit den Haselnüssen bestreuen.

DSC_1010

DSC_0954 DSC_0994

… achja und nicht vergessen UND DAZU BLANCHET! Ein gutes Glas Weißwein passt einfach hervorragend zu Spargelgerichten und macht so einen genussvollen Abend mit Freunden weintastisch perfekt.

meinleckeresleben-Spargel-4860 meinleckeresleben-Spargel-4818

meinleckeresleben-Spargel-4779

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Blanchet enstanden. *Werbung


wallpaper-1019588
Heilige drei Könige im Mariazellerland 2018
wallpaper-1019588
Karrierewechsel mit 50plus? Mit 7 Tipps zum beruflichen Neustart
wallpaper-1019588
Ba Guan – die Kunst des Schröpfens (Seminar)
wallpaper-1019588
[Aktion] #scolivia - Buchvorstellung #1
wallpaper-1019588
Umfragen - was nicht passt, wird passend gemacht
wallpaper-1019588
INTERVIEW: Rick Astley
wallpaper-1019588
Ghulen und Orks geht es an den Kragen bei Warhammer: Chaosbane
wallpaper-1019588
Trailer: Captain Marvel