Unboxing: fembox Februar 2017 *Werbung*

Unboxing: fembox Februar 2017 *Werbung*
Heute gibt es mal wieder ein Unboxing!
Als ich aus meinem Urlaub zurück kam, stand überraschenderweise ein Päckchen von fembox auf meinem Schreibtisch - darüber hab ich mich sehr gefreut.
Es ist die zweite Box die ich testen darf und ich war auf den Inhalt total gespannt!
Legen wir direkt los:

1 - Batiste Trockenshampoo Blush 3,99 EUR
Ein Trockenshampoo von batiste ist zwar nicht die einfallsreichste Idee für eine Box, da ungefähr schon in JEDER Box mindestens 3 mal so ein Shampoo entahlten war, aber ich hab mich trotzdem darüber gefreut. Ich benutze sehr gerne Trockenshampoo für Zwischendurch, diese Sorte hab ich noch nie ausprobiert. Den Geruch mag ich total gerne und die ersten Tests waren auf jeden Fall positiv!
Unboxing: fembox Februar 2017 *Werbung*

2 - edding L.A.Q.U.E. - 7,99 EUR
Hier hab ich ja schonmal ausführlich über die Lacke von edding berichtet - damals war mein Urteil nicht ganz positiv. Ich muss aber dazu sagen, dass dieser Rotton viel deckender ist und sich auch viel gleichmäßiger auftragen lässt. Ich bin positiv überrascht!
Unboxing: fembox Februar 2017 *Werbung*
Unboxing: fembox Februar 2017 *Werbung*
3 - Amorellie wärmendes Massageöl Exotic Strawberry 14,99 EUR
Das ist mal ein richtig cooles und außergewöhnliches Produkt für so eine Box! Ich finde es wirklich ganz prima! Das sind so Produkte, die man sonst eventuell nie ausprobiert hätte. Naja, ich würde zumindest nicht auf die Idee kommen, mir ein Massageöl für 15€ zu kaufen.
Der Geruch ist sehr süß & etwas künstlich - passt aber irgendwie zum Thema Erotik, wenn ich das mal so sagen darf ;)
Unboxing: fembox Februar 2017 *Werbung*


4 - Friya Superfood Drink Chia Seeds 1,99 EUR
Mein Flop Produkt der Box aus zwei Gründen.
1. Schon in der letzten Box war der Drink bereits in einer anderen Sorte enthalten
2. Schmeckt für meinen Geschmack absolut ungenießbar
Ich bin normalerweise echt nicht pingelig was Essen/Trinken angeht. Aber ich hab das Teil einfach nicht runter bekommen & es direkt an einen Arbeitskollegen weitergegeben. Die letzte Sorte hat mir da deutlich besser geschmeckt.
Unboxing: fembox Februar 2017 *Werbung*
5 - myline Himbeer-Joghurt-Crisp Riegel 1,79 EUR
Was soll ich sagen... auf den ersten Blick hab ich mich gefreut. Auf den zweiten Blick hab ich gedacht mein Schwein pfeift. Auf dem Riegel steht "myline", man könnte also davon ausgehen, dass das irgendwie Gesund ist. Aber die Zutaten bestehen quasi  nur aus irgendeiner Form von Zucker. Da kann man gleich ein Snickers essen...
Naja gut geschmeckt hats aber!
Unboxing: fembox Februar 2017 *Werbung*
6 - mymuesli - N'oats Mohn Vanille 3,90 EUR
Juhuuuu darüber hab ich mich sehr gefreut. Schon allein die Verpackung sieht total cool aus! Außerdem liebe ich zur Zeit Porridge und bin schon gespannt wie das schmeckt - werde dann auf Instagram berichten! :)
Unboxing: fembox Februar 2017 *Werbung*

Fazit:
Bei meiner zweiten Box bin ich wieder positiv von der bunten Mischung aus Beauty, Food und Wellness überrascht. Vor allem das Massageöl ist mal eine willkommene Abwechslung aber auch das Porridge finde ich sehr cool!
Flops: Friya Drink, weil er schon mal in einer anderen Sorte enthalten war und mir diese hier absolut nicht geschmeckt hat!
Wie findet ihr den Inhalt der Februar Box? Kennt ihr die Produkte?

wallpaper-1019588
BAG: Keine Karenzentschädigung nach Rücktritt vom Wettbewerbsverbot!
wallpaper-1019588
Rezept für orientalisches Ofengemüse mit Linsen
wallpaper-1019588
Aktualisierte Kinoliste zu Kimi no na wa – your name. veröffentlicht!
wallpaper-1019588
#16.02.18
wallpaper-1019588
Virtuosität mit Wunden – So war es bei Nakhane auf dem Queer Festival in Heidelberg
wallpaper-1019588
Franco-Enkelin hat Anwesen auf Mallorca verkauft
wallpaper-1019588
Den Schulweg alleine meistern – hab Vertrauen in dein Kind
wallpaper-1019588
Unsere Favoriten in der Kategorie: Ferienhaus mit privatem Pool