Ubuntu/Linux Mint: Sophos Antivirus installieren

Unter Linux benötigt man eigentlich keinen Virenschutz. Wer aber seine Windows-Partition oder einen USB-Stick auf Viren scannen möchte der kann dies mit dem kostenlosen Sophos Antivirus für Linux tun.

Ladet euch auf der Webseite von Sophos den Linux-Antivirus-Scanner herunter. Um den Linux-Antivirus-Scanner herunterladen zu können müsst ihr euren Download registrieren. Klickt dazu auf Erste Schritte.

Öffnet, nach dem es runtergeladen wurde, mit Strg + Alt + T einen Terminal.

cd Downloads
tar -vxzf sav-linux-free-9.tgz
cd sophos-av
sudo ./install

Die Lizenz könnt ihr mit der S-Taste durchgehen. Bestätigt dann mit der Y-Taste. Alle weitere Abfragen müsst ihr selber entscheiden.

sudo /opt/sophos-av/bin/savdstatus
sudo /opt/sophos-av/bin/savdctl enableOnBoot savd

Um zu testen ob Sophos Antivirus tut was es tun soll könnt ihr folgende Datei herunterladen

wget http://www.eicar.org/download/eicar.com

Nun sollte eine Meldung von Sophos Anti-Virus erscheinen.

sophos-av

Weiterführende Links:

Sophos Anti-Virus für Linux Konfigurationsanleitung

Sophos Anti-Virus für Linux Startupanleitung


wallpaper-1019588
Einsteiger-Smartphone Realme narzo 50i Prime ab Mitte Juli im Handel
wallpaper-1019588
💋 Weltkusstag 💋
wallpaper-1019588
[Comic] Nennt mich Nathan
wallpaper-1019588
Neues Gaming-Smartphone Asus ROG Phone 6 erschienen