Ubuntu Kernel Update Utility

Ich probiere gerne neues aus. So teste ich auch gerne mal den neuesten Kernel. Unter Ubuntu kann man entweder den Kernel jedes Mal manuell aktualisieren oder man benutzt das Ubuntu Kernel Update Utility um den Kernel zu aktualisieren. Das Ubuntu Kernel Update Utility wird über ein PPA installiert.

sudo apt-add-repository -y ppa:teejee2008/ppa

sudo apt update

sudo apt install ukuu -y

Wählt den gewünschten Kernel aus und klickt auf Install.

Ubuntu Kernel Update Utility

Im anschließenden Fenster nach der erfolgreichen Installation des Kernels auf Close klicken und sicherheitshalber im Terminal nochmal ein sudo update-grub hinterher, neustarten und fertig.

Ubuntu Kernel Update Utility

Einstellungen lassen sich ebenfalls vornehmen:

Ubuntu Kernel Update Utility

Ich blende bei mir Kernel die älter sind als der Kernel 4.0 sowie unstable und RC Kernel aus.

Quelle: knud.aquarius.uberspace.de

Anzeige


wallpaper-1019588
Ben Howard veröffentlicht nach langer Pause die Single “A Boat To An Island On The Wall”
wallpaper-1019588
Algarve-Waldbrand in Monchique: Deutscher in Not
wallpaper-1019588
Golfen in Andalusien
wallpaper-1019588
Norwegian schließt seinen Standort in Son San Joan
wallpaper-1019588
Cajun-Hähnchen aus dem Slow Cooker
wallpaper-1019588
Mir gehen die Wörter aus
wallpaper-1019588
Kurze „Sendepause“
wallpaper-1019588
Die Öko Challenge | Buchtipp für mehr Nachhaltigkeit