Ubisoft – Releasedatum zu neuem Splinter Cell zum Games Award 2018?

Ubisoft – Releasedatum zu neuem Splinter Cell zum Games Award 2018? Sam Fisher könnte tatsächlich aus dem Ruhestand zurückkehren. Das geht aus einem Interview mit Ubisofts Chief Creative Officer Serge Hascoet hervor.

Hascoet sagte in einem Interview mit Game Informer, daß zur Zeit „um Resourcen" gekämpft werde, um einen neuen Splinter Cell-Titel zu realisieren.

„Ich liebe Splinter Cell. Ich liebe Prince of Persia. Ich kann derzeit keine Informationen preisgeben, aber ich kann es sagen wir kämpfen um Ressourcen. Es ist keine Frage des Willens, sondern eine Frage der Mittel", so Hascoet.

Im Jahr 2017 erklärte Ubisoft-CEO Yves Guillemot:

„Splinter Cell ist eine Marke, über die wir viel reden. Sie ist auch persönlich eine meiner Lieblingsserien. Wir haben im Moment nichts bestimmtes zu teilen, aber Teams arbeiten an verschiedenen Dingen, also bleibt dran für mehr."

Dies ist eine große Marke für Ubisoft. Wenn also etwas Neues darüber kommt, wird es wahrscheinlich während einer großen Konferenzen vorgestellt werden - sei es auf der E3 2019 oder vielleicht sogar auf den Game Awards 2018 (die im Dezember stattfinden).

„Also werde ich [Euch] enttäuschen, weil ich keine Antwort hab, [...] aber jede Marke, die wir haben, und bei jedem Charakter wollen wir, daß sie auf lange Sicht leben, also werdet Ihr eines Tages etwas sehen, aber ich kann [...] keine weiteren Details geben", so Guillemot kürzlich.

Das hört sich so an, als wäre definitiv etwas in Arbeit, aber vielleicht ist Ubisoft noch nicht bereit zu enthüllen, was es gerade ist ... vielleicht werden wir später bei The Game Awards etwas sehen.


wallpaper-1019588
[Comic] King in Black [3]
wallpaper-1019588
Schickes Design-Smartphone Gigaset GS5 erscheint im November
wallpaper-1019588
Jens Lossau & Jens Schumacher – Der Luzifer-Plan
wallpaper-1019588
Vietnam Streetfood: Meeresfrüchte, Muschel und mehr