über OSTERN

über OSTERN41degrees - Petra Belschner -

Was bedeutet Ostern? Wir klären auf!

Bunt bemalte Eier, geschmückte Ostersträuche und gesellige Osterrituale – an Ostern ist die Freude groß. Doch was hat es eigentlich mit diesem fröhlichen Fest auf sich?

über OSTERN

Was hat Ostern für eine Bedeutung? Zu Ostern feiern Christen auf der ganzen Welt die Wiederauferstehung Jesu am dritten Tag nach seinem Tod. Das höchste christliche Fest soll die Freude über Jesu Sieg über den Tod und die Verdammnis ausdrücken. Aus kirchlicher Sicht ist Ostern mit der Passions- oder Fastenzeit neben Weihnachten die wichtigste Phase im Jahreskalender.

Woher hat Ostern seinen Namen?

Das höchste Fest der Christen drückt die Freude über das unvergängliche Leben von Jesus Christus aus, der die Macht des Todes durch seine Auferstehung besiegt hat.

Vor der Christianisierung der Germanen war Ostern die Bezeichnung für heidnische Feste, die vermutlich die Fruchtbarkeitsgöttin Ostara ehren sollten. Die Lichtgöttin brachte Wärme, Leben und Wachstum. Auch der Opferbrauch, Ostereier…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.283 weitere Wörter