Über die Alpen

klicken für mehr DetailsVon meinem Pilgerkollegen Jürgen bekam ich diese DVD zugesandt. Es geht um den “Traumpfad” von München nach Venedig auf dem Fernwanderweg E5 über die Alpen. 30 Tage, 550 Kilometer und 22.000 Höhenmeter braucht es, um die beiden Orte per pedes zu verbinden.
Vom Stachus zum Markusplatz sozusagen.

Auch eine solche Strecke lässt sich “pilgernd” zurücklegen. An Literatur dazu herrscht kein Mangel, es gibt die bekannten Rother-Wanderführer oder auch schöne Beschreibungen ganz unterschiedlicher Natur (man muss ja nicht gleich mit zwei Elefanten die Alpen überqueren wie Gerhard von Kapff das gemacht hat ;-)

So bleibt die Frage, wann das Vorhaben in die Tat umgesetzt werden kann. Denn dieses Jahr möchte ich gerne das Stückchen Jakobsweg von Dole nach Le Puy-en-Velay zu Ende wandern, das ich im vergangenen Jahr begonnen habe.

Man sollte sich ja immer ein paar Träume und Ziele auf Vorrat aufbewahren…


wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?