Tyred Eyes: Vielfalt als Prinzip

Tyred Eyes: Vielfalt als PrinzipZum Schluß des Sonntags-RoundUps noch mal fix nach Göteborg: Von dort stammt die Kapelle Tyred Eyes. Johanna Hellqvist, Erik Toresson, Martin Toresson, Joel Bjürbo und Oscar Brask haben 2009 mit ziemlich düsterem Garage Punk begonnen, bis heute kamen dann Elemente des Alternative Rock bis hin zu Shoegazing- und Dream-Pop dazu. Auf ihrer mittlerweile dritten LP "Destroy Everything You", die am 5. April bei Welfare Sounds erscheint, spielen sie denn auch alle Facetten ihres Sounds durch, die beiden bislang bekannten Vorauskopplungen "Wait" und "Estuary" geben davon einen passenden Eindruck.


wallpaper-1019588
Was empfängt der Raspberry Pi im Moment über Dump1090 SDR?
wallpaper-1019588
[Rezension] Tom & Malou #2 - Liebe Backstage
wallpaper-1019588
"Suspiria" [I, USA 2018]
wallpaper-1019588
Das CO2-Ziel 2020 wird wohl verfehlt
wallpaper-1019588
Eddys neuer Wander-Blog?
wallpaper-1019588
Notre Dame und der geheiligte Schwindel
wallpaper-1019588
Alarmstufe GELB für die Balearen
wallpaper-1019588
MARVEL Battle Lines bereitet sich auf das Endgame vor