TV-Tipps – Dokumentationen auf ZDF und zdf_neo

ZDF und zdf_neo Dokumentationen im Januar 2015

Im Programm der öffentlich rechtlichen Fernsehsender gibt es immer wieder richtig gute Dokumentationen. Ich stelle euch hier ein paar vor, die im Januar und Februar 2015 im ZDF und auf zdf_neo laufen. Von Natur-Dokumentation bis interessante Geschichts-Dokumentationen sind dabei. Hier nun die Dokumentationen im Überblick:

 

ZDF

 

Donnerstag, 1. Januar 2015, 19.15 Uhr – Terra X: Kielings kalte Welt – Dokumentation – Inhalt: Sehr schöne Bilderserien von Anderas Kielings werden mit historischen Aufnahmen der Antarktisentdecker zusammengeführt. Die Stationen der Reise sind: Patagonien, Kap Hoorn, Falkland-Inseln, Südgeorgien und die Antarktis. Mit Aufnahmen von Flora und Fauna.

In der Antarktis ist das Wetter unberechenbar. Die Dreharbeiten zu

In der Antarktis ist das Wetter unberechenbar. Die Dreharbeiten zu “Kielings kalte Welt” waren vom ständigen Wetterwechsel bestimmt.
- Foto: ZDF und Andreas Kieling, Vikingfilm, Hümmel


4 Dokumentationen zum Jahreswechsel. Gedreht von vier ZDF-Korrispondenten

Montag, 29. Dezember 2014, 19.25 Uhr  –  Sehnsucht, Safari, Sambesi – Wilder Fluss im Herzen Afrikas – Südafrika-Korrespondent Timm Kröger – Inhalt: Der Chobe Nationalpark mit seinen riesigen Tauseen, der großen Tierwelt und der schönen Natur. Die Vicotia-Fälle mit dem Sambesi, der Lebensander des südlichen Afrikas. Mittlerweile ist dies auch ein Megnet für Weltenbummler und Touristen.

 

Sonntag, 4. Januar 2015, 19.15 Uhr,  – Marrakesch – Glamour, Gaukler und Geheimnisse –  Paris-KorrespondentTheo Koll, Leiter des ZDF-Studios in Paris – Inhalt: Marrakesch eine Stadt wie aus 1001 Nacht. Die Paläste, die Menschen und die Seele der Stadt. Was macht Marrakesch so besonders und wie schaffen es die Menschen den Zauber aufrecht zu erhalten?

Die Djemaa el Fna, der

Dienstag, 6. Januar 2015, 22.55 Uhr – Wüstenträume: Dubai – Das Übermorgenland – Kairo-Korrespondent  Dietmar Ossenberg, Leiter des ZDF-Studios in Kairo – Inhalt: Dubai das Land der Superlativen. Wo die Polizei Ferraris hat und das höchste Gebäude der Welt steht. Aber ist das ganze auch Zukunftssicher oder mehr Schein als sein?

Dubai am Abend. -  Foto: ZDF und Dietmar Ossenberg

Dubai am Abend. -
Foto: ZDF und Dietmar Ossenberg

Donnerstag, 8. Januar 2015, 22.15 Uhr –  Wüstenträume: Oman – Im Reich des Sultans – ZDF-Reporter Gert Anhalt – Inhalt: Eine Stadt ist eng verknüpft mit einer Person. Dem  Sultan Qabuus. Bilder von ihm hängen überall und er wird von seinem Volk verehrt. Ein weltoffener Staatsmann hat ein Land geprägt. Moderne im Osten, der Oman.

Wüstentraum - im Alltag sind Omans Beduinen längst motorisiert. Mit Allradantrieb. -  Foto:  ZDF und Gert Anhalt

Wüstentraum – im Alltag sind Omans Beduinen längst motorisiert. Mit Allradantrieb. -
Foto: ZDF und Gert Anhalt

Terra X: Klima macht Geschichte. Eine zweiteilige Dokumentation rund um die Geschichte des Klimas über die Jahrhunderte. Eine Zeitreise durch das Klima auf der Erde vom Neandertaler bis ins 21. Jahrhundert.

Der Neandertaler stirbt genau in der Phase aus, als das Eiszeitklima sich grundlegend ändert. (Folge 1) - Foto: ZDF und Paul McCurdy

Der Neandertaler stirbt genau in der Phase aus, als das Eiszeitklima sich grundlegend ändert. (Folge 1)
- Foto: ZDF und Paul McCurdy

  • Folge 1: Sonntag, 11. Januar 2015, 19.30 Uhr - Inhalt: Der 1. Teil bezieht sich auf die Zeit vom Neandertaler bis ins alte Rom. Außerdem werden die Auswirkungen vom Klima auf die einzelnen Zivilisationen näher beleuchtet.
  • Folge 2: Sonntag, 18. Januar 2015, 19.30 Uhr – Inhalt: Der 2. Teil beschäftigt sich mit der Antike und bis hin zur heutigen Zeit und wie das Klima diese einzelnen Epochen beeinflusst hat.

zdf_neo

Die glorreichen 10 – Eine 11-teilige Dokumentation mit verschiedenen Schwerpunkten. Die jeweils ca. 45 minütigen Folgen wurden von ZDF und zdf-neo produziert und werden auf zdf-neo ausgestrahlt. Es ist keine gewöhnliche Dokumentation, sondern schnell, laut und trotzdem vermittelt sie uns Wissen. Die Auswahl der Themen und der Inhalte der einzelnen Folgen basieren laut der Pressemappe auf rein redaktioneller Basis und haben keinen repräsentativen Anspruch.

Schlau, schön und sexy: Als letzte Pharaonin Ägyptens verteidigte sie ihre Macht mit allen Mitteln. Pegah Ferydoni als Kleopatra in der ZDF-Reihe

Schlau, schön und sexy: Als letzte Pharaonin Ägyptens verteidigte sie ihre Macht mit allen Mitteln. Pegah Ferydoni als Kleopatra in der ZDF-Reihe “Frauen, die Geschichte machten”.
- Foto: ZDF und Christina Rose

  • Folge 1 – Samstag, 10. Januar 2015, 19.30 Uhr – Die größten Loser der Geschichte – Inhalt: Normalerweise werden nur die Helden besungen und die Verlierer bekommen kein großes  Aufsehen. In dieser folge stehen die Verlierer im Vordergrund. Dir Trojaner, die unbedingt das Pferd haben wollten, oder die Dinosauerer, die einfach nur Pech hatten. Es werden die Ereignisse gezeigt, die keine Weitsicht hatten und die Personen, die selbst Schuld an ihrem Verderben waren
  • Folge 2 – Samstag, 17. Januar 2015, 19.30 Uhr – Die größten Bauskandale der Geschichte – Inhalt: Es werden Bauwerke vorgestellt die skandalös waren. Der Eifelturm, gegen den alle protestiert haben.Oder das Schloss Neuschwanstein, das viel zu teuer war oder der Kölner Dom als Jahrzehnte lange Dauerbaustelle. Außerdem werden noch weitere Bauskandale aus aller Welt vorgestellt.
  • Folge 3 – Samstag, 24. Januar 2015, 19.30 Uhr – Die größten Angeber der Geschichte – Inhalt: Poser in der Geschichte. Es geht in dieser Folge um Menschen, die ihre eigene Geschichte geschrieben haben und unbedingt in die Geschichte eingehen wollten. Götz von Berlichingen, August des Starken, Heinrich VIII. oder Casanova Revue. Auch Karl May gehört zu diesen Leuten, die sich ihre Geschichten selbst ausgedacht haben und kräftig ihre eigene Vita geschönt haben.
  • Folge 4 – Samstag, 31. Januar 2015, 19.30 Uhr – Die größten Heldinnen der Geschichte - Inhalt: Hinter jedem erfolgreichen Mann, steht eine starke Frau. So sagt der Volksmund. In dieser folge geht es um die Heldinnen der Zeitgeschichte, die mit ihrer Schönheit und Verführungskraft ganze Staaten eroberten und regierten. Aber auch mutige und tapfere Frauen, die sich gegen die Regierung gestellt haben, so wie Sophie Scholl im Dritten Reich. Was macht eine Frau zur Heldin?
  • Folge 5 – Samstag, 7. Februar 2015, 19.30 Uhr – Die größten Rätsel der Geschichte - Inhalt: Freimaurer, Illuminaten, die Stadt Atlantis oder der Hort der Niebelingen. Alles Mysterien und Geheimnisse der Geschichte. Rätsel, die sich trotz sorgfältiger Forschung und Analysen jeder logischen Erklärung entziehen.
  • Folge 6 –  Samstag, 14. Februar 2015, 19.30 Uhr – Der größte Herzschmerz der Geschichte - Inhalt: Die größten Liebschaften in der Geschichte. Natürlich denkt man sofort an Romeo und Julia und Kleopatra und Marcus Antonius, aber auch Fürst Rainier von Monaco und Grace Kelly. Es geht auch Liebschaften zu deren ehren ganze Gebäude erbaut wurden. Was waren die größten Loves Stories in der Geschichte unser Erde?
  • Folge 7 –  Samstag, 21. Februar 2015, 19.30 Uhr – Die größten Sonderlinge der Geschichte - Inhalt: Die Geschichte hatte schon immer ihre Sonderlinge, die es erst später zu Ruhm und Ehre. Hildegard von Bingen, Ludwig van Beethoven, Michelangelo oder Albert Einstein. Alle wurde zu ihrer Zeit belächelt und sind heute Helden auf ihren Gebiet.
  • Folge 8 – Samstag, 28. Februar 2015, 19.30 Uhr – Die größten Geistesblitze der Geschichte“ - Inhalt: Ideen, die die Welt veränderten. Die Erfindung der Schrift oder des Dynamits, aber auch die Dampfmaschiene und die Elektrizität. All diese Ideen haben unser Verhalte, unser Leben und unsere Gesellschaft verändert. Oder die Erfindung des Fußballs und der Regeln.
  • Folge 9 – Samstag, 7. März 2015, 19.30 Uhr – Die größten Wagnisse der Geschichte – Inhalt: Mutige Entscheidungen ohne die es einige Ereignisse nicht gegeben hätte. 20% der Menschheit haben ein Gen, dass sie Risikobreiter macht als andere. Die Flüchtlinge aus der ehemaligen DDR, die mit wahnsinns Aktionen flohen. Oder Risiken, die für das Allgemeinwohl  eingegangen wurden. Staufenberg, der mit einer Bombe Hitler töten wollte oder die Revolution von 1848 die für die Freiheit kämpften. Es gibt noch weitere Wagnisse, die diese Folge erzählt und uns so diese Personen näher bringt.
  • Folge 10  – Samstag, 14. März 2015, 19.30 Uhr – Deutschlands Schätzchen - Inhalt: Deutschlands schönsten Ecken werden in dieser Folge näher beleuchtet. Seehäfen, das Wattenmeer, Naturparks, Wälder und Ortschafften. Was hat Deutschland alles zu bieten und an welchen Orten halten wir uns am liebsten auf.
  • Folge 11 – Samstag, 21. März 2015, 19.30 Uhr – Die größten Völker der Geschichte – Inhalt: Ob die Mongolen oder Griechen. Welches Volker sind am besten. Kraft gegen Verstand. Welche Völker waren am erfolgreichsten und sind am besten organisiert? Oder sind es womöglich Insektenstaaten, die am erfolgreichsten agieren

Ich muss für die öffentlichen rechtlichen Sender mal eine Lanze brechen. Sie haben durchaus sehr schöne Filme, Serien und Dokumentationen im Angebot. Ich muss zugeben, dass ich früher nicht so ganz begeistert war, da aktuelle Filme nie dort liefen, aber mittlerweile schätze ich Angebot sehr. Wenn ich bedenke, dass wahrscheinlich viele mit der Sendung mit Maus und Sesamstraße aufgewachsen sind wie ich, dann haben wir früher immer öffentlich rechtliche Sender gesehen und jetzt mache ich es wieder.

Ich wünsche euch also viel Spaß mit den Dokumentationen, vielleicht könnt ihr die eine oder andere davon sehen. Ich werde mir auf jeden Fall einige davon anschauen.

Eure Pyramideneule

pyramideneule


wallpaper-1019588
Ubisofts CEO nennt Gründe für Einstampfen von Ghost Recon Frontline, einem Battle Royale Spin-Off
wallpaper-1019588
BlazBlue Erschaffer Toshimichi Mori verlässt nach 2 Jahrzehnten vom Studio Arc System Works
wallpaper-1019588
Dead by Daylight nächstes Kapitel laut Insider mit For Honor Thema
wallpaper-1019588
[Comic] Crossover [1]