TV Meme, Tag 12: Kinderserien

Heute mal etwas, wo ich keine BBC-Serien nennen kann: Was waren meine liebsten Serien als Kind? Das wären vor allem drei Serien, die auch heute noch laufen: Ganz, ganz wichtig die Sendung mit der Maus, dicht gefolgt von Löwenzahn und Siebenstein. Alles drei ganz wunderbare Serien, natürlich pädagogisch sehr wertvoll, aber so, dass man das als Kind überhaupt nicht so wahrnimmt, sondern einfach nur Spaß machen. Zumindest damals, keine Ahnung, wie die Formate sich inzwischen entwickelt haben. Zwei Sondersendungen der Sendung mit der Maus gehören auch sicherlich zur letzten Frage der häufig geschauten Episoden: die Nachkriegs-Maus und die Müll-Maus, die ich beide heute noch bildlich im Kopf hab.
Auch sehr geliebt hab ich Alfred J. Kwak – wobei ich damals über dort auftauchende Themen wie Nationalsozialismus wohl hinweggesehen habe. Ebenfalls fest ins Gedächtnis eingebrannt haben sich eine Handvoll Szenen aus Als die Tiere den Wald verließen (und damit hätten wir immerhin eine BBC Co-Produktion dabei). Von anderen Serien hab ich dann aber weniger behalten – möglich, dass ich damals noch was anderes geliebt habe, an das ich mich nur nicht mehr erinnern kann…


wallpaper-1019588
Richtig lüften und Energie sparen: Tipps und Tricks
wallpaper-1019588
[Comic] Stumptown [1]
wallpaper-1019588
Vor der Bürotür macht der Feiertagsstress nicht halt – Wie Sie helfen können
wallpaper-1019588
Outdoor-Smartphone Gigaset GX4 feiert Premiere