{Tutorial} Nailart mit Gold & Radient Orchid Fuchsia

Heute habe ich wieder ein Nailart für euch gemacht, das super einfach geht und sehr chic aussieht. Auch Ungeübte werden es sicher hinbekommen, es ist wirklich ganz einfach obwohl es etwas tricky aussieht:
{Tutorial} Nailart mit Gold & Radient Orchid Fuchsia Die Trendfarbe Radient Orchid des Jahres 2014 passt perfekt in die Übergangszeit, denn egal ob Winter- oder Sommerstimmung, mit dem Ton kann man nichts falsch machen. Und in Kombination mit Gold wirkt diese Farbe sehr edel. Daher habe ich mich für diese beiden Farbtöne für mein Nageldesign entschieden.
Ihr benötigt nur folgende Dinge:
  • ein Nagellack für die Basisfarbe (bei mir: Envy von Michael Kors)
  • ein Nagellack als Topper (bei mir: Bronce Nailartpen von Look by Bipa)
  • Unter- & Überlack optional, aber empfehlenswert
  • eine Klarsichtsfolie 
  • {Tutorial} Nailart mit Gold & Radient Orchid Fuchsia So gelingt euch das Nageldesign: Lackiert eure Nägel mit der Basisfarbe eurer Wahl. Es ist ganz wichtig, dass die Farbe gut durch-getrocknet ist! Danach knüllt ihr die Klarsichtfolie zusammen, umso knautschiger umso besser. Ihr könnt dafür jede Folie nehmen, entweder eine Klarsichtfolie aus der Schulmappe oder einfach Verpackungsmaterial. Gebt ein paar Farbkleckse in von eurer ausgewählten Topper-Farbe auf die Folie und tupft damit vorsichtig auf die Nägel. Nachdem auch diese Schicht getrocknet ist, könnt ihr euer Nailart mit einem Topcoat schützen. Schon seid ihr fertig! Na, ich habs euch ja verschrochen - ging doch ganz einfach oder? {Tutorial} Nailart mit Gold & Radient Orchid Fuchsia {Tutorial} Nailart mit Gold & Radient Orchid Fuchsia Zwei meiner älteren Nailarts habe ich euch hier verlinkt: Mein Nageldesign mit Anker und Streifen im Marinelook, findet ihr *hier*. Und mein Nailart mit Kusslippen auf den Nägeln könnt ihr *hier* nochmal nachlesen.
    Wie gefällt euch das Nageldesign? Welche Farbkomis habt ihr am Liebsten?