[Türkei] Royal Dragon & Side

Hallo meine Lieben,
es ist zwar schon ein paar Monate her, dass ich in der Türkei war, aber ich wollte euch trotzdem noch ein paar Bilder aus meinem Urlaub zeigen. Leider sind mir durch ein misslungenes Backup auf dem Iphone alle Bilder verloren gegangen und mit der Kamera hab ich kaum Bilder gemacht, weil ich Trottel nur eine 2 GB Speicherkarte eingesteckt hatte. Kann auch nur mir passieren. T_T
Auf jeden Fall ging es für 7 Tage an die türkische Riviera ins Royal Dragon Hotel***** was mir von Giaypa empfohlen worden ist und als ich online die Bilder sah, wollte ich dort unbedingt hin, weil allein der asiatische Baustil mich total ansprach! Das Hotel liegt in Evrenseki und ist ca. 60 km von Antalya entfernt. 
[Türkei] Royal Dragon & Side
Die Hotelanlage war riesengroß und einfach der Wahnsinn! Es war direkt am Meer, hatte mehrere Poolanlagen, Animation, eine Rutschanlage und sogar einen kleinen Freizeitpark! 
[Türkei] Royal Dragon & Side[Türkei] Royal Dragon & Side
Das Hotelzimmer, war passend zur Anlage asiatisch eingerichtet. Total schön! ♥
[Türkei] Royal Dragon & Side
Wir hatten ein Zimmer mit 2 Stockwerken und da ich unten geschlafen habe, hatte ich das Problem, dass direkt über mir die Klimaanlage war und ich nach ein paar Tagen den mega Schnupfen hatte. T__T

[Türkei] Royal Dragon & Side

          Balkonaussicht auf den Bazar                                                     Ein Badselfie musste natürlich auch sein :D


Das Essen war einfach nur der Himmel! ♥
[Türkei] Royal Dragon & Side
Es gab jeden Tag etwas aus einem anderen Land und man konnte essen bis zum umfallen. Vom Frühstück, über Mittagessen, Snacks am Pool, Abendessen und Mitternachtsnack gab es einfach rund um die Uhr essen und trinken.
[Türkei] Royal Dragon & Side
Dementsprechend war ich nach dem Urlaub auch einige Kilo schwerer. xD
Auf meiner Sightseeingliste stand so viel was mich interessierte, aber meine Begleitung war leider überhaupt nicht begeistert davon. Ich kann Leute irgendwie nicht verstehen, die in ein fremdes Land reisen ohne etwas vom Land und der Kultur sehen zu wollen. Die ganze Zeit nur am Strand liegen und sich bräunen, dass ist nichts für mich. Mir wird da schon nach ein paar Stunden langweilig. :D Ich weiß jetzt auf jeden Fall mit wem ich nicht mehr in den Urlaub fahre...
Da Side nur ca. 8 km vom Hotel entfernt ist, sind wir am 3.Tag mit einem Dolmus (=Sammeltaxi) dorthin gefahren.

[Türkei] Royal Dragon & Side

Ruinenfeld am Stadttor 


Das antike Side ist zwar nicht groß, aber bietet jede Menge zu sehen, vorallem an Ruinen!

[Türkei] Royal Dragon & Side

Ruinen des Theaters

[Türkei] Royal Dragon & Side

[Türkei] Royal Dragon & Side

Ruine des Apollon Tempels

[Türkei] Royal Dragon & Side

PIRATEEEN!!!! xD


Ich war das 1. Mal so richtig am und im Meer und es war traumhaft! Ich war zwar schon an der Nordsee und auch auf Mallorca, aber das war immer zu Zeiten wo man nicht ins Wasser gehen konnte, bzw. in Thailand war ich natürlich auch schon, aber daran kann ich mich nicht mehr erinnern.
Während des Urlaubs erfüllte ich mir auch einen ganz großen Traum! Ich absolvierte einen Tauchkurs und danach ging es raus aufs Meer! Ich hoffte darauf die Riesenschildkröten wie aus "Findet Nemo" zu sehen, aber leider hatte ich kein Glück.
[Türkei] Royal Dragon & Side
Es war eine ganz tolle Erfahrung und ich kann es jedem nur empfehlen! Ich möchte das unbedingt noch einmal in anderen Ländern machen, wo man mehr Tiere und Korallen etc. sehen kann!

[Türkei] Royal Dragon & Side

Ein kleines bisschen vermisse ich ja meine pinken Haarspitzen...


Es war eine sehr schöne und erholsame Woche. Das Hotel kann ich jedem ans Herz legen, der einfach mal nichts tun und rundum versorgt sein möchte. Es werden auch viele Aktivitäten und Tagesausflüge angeboten, wovon ich leider keines ins Anspruch genommen habe. Ich hätte total gern die Pamukkale und die Felsengräber von Myra gesehen...aber naja...vielleicht ein andermal. :)
Wart ihr schon einmal in der Türkei?


Image and video hosting by TinyPic

wallpaper-1019588
Jetzt bewerben: Gaming Aid hat noch Stipendienplätze zu vergeben
wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
100 Inseln – Naturwunder auf Luzon
wallpaper-1019588
Der Amoklauf von Hanau war mit Ankündigung…
wallpaper-1019588
Deutscher Trailer zu „Miss Kobayashi’s Dragon Maid“ veröffentlicht
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (274): Douglas Dare, Pish, Lanterns On The Lake
wallpaper-1019588
Samstagseintopf: Würstchenpfanne mit Kartoffeln und Kürbis