TUI: Städtereisenbroschüre für Familien

Städtereisen sind langweilig und anstrengend für Kinder? Teenager haben auf einer Reise durch europäische Metropolen nichts zu suchen? Weit gefehlt. TUI Marktforschungen haben ergeben, dass insbesondere Familien mit Kindern im Alter von zehn bis 15 Jahren mehr und mehr Städtereisen als interessante Urlaubsalternative entdecken. Denn neben dem Wunsch, mit der ganzen Familie aktiv zu sein, kommt die verstärkte Nachfrage nach Wissensvermittlung hinzu. Mit der richtigen Auswahl des Reiseziels, kurzen Anreisezeiten, einem abwechslungsreichen Programm und guter Vorbereitung wird die Citytour zum Erlebnis für Groß und Klein. Daher hat TUI zum Reisesommer 2011 die neue Broschüre „Städte erleben Family“ aufgelegt, die einmalig auf dem deutschen Veranstaltermarkt ist. Hier finden Familien 37 Hotels in neun europäischen Städten mit 22 Ausflugsangeboten und vielen Erlebnistipps zu besonders familienfreundlichen Preisen. In allen Hotels wohnt entweder mindestens ein Kind bis 15 Jahre kostenfrei im Zimmer der Eltern oder es ist sogar eine 4er-Belegung für zwei Erwachsene und zwei Kinder möglich. Bei Anreisen mit der Deutschen Bahn fahren Kinder bis 14 Jahre in Begleitung der Eltern oder Großeltern in Deutschland kostenfrei mit. Übrigens: Alle Leistungen sind kombinierbar mit Angeboten aus dem TUI Katalog „Städte erleben“ Sommer 2011. TUI