TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hastDen Top Ten Thursday veranstaltet Aleshanee von Weltenwander. Es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.
Das Jahr neigt sich langsam, aber sicher, dem Ende entgegen. Teilweise wird sogar schon Resümee gezogen. Denn heute schauen wir uns die gelesenen Wälzer dieses Jahres an. 
10 dickste Bücher bisher in diesem Jahr
TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

© Festa Verlag

Swans Song. Nach dem Ende der Welt | 576 SeitenRobert McCammon
Die Welt nach der Atomkatastrophe. Verwüstete Städte, verstrahltes Land und die Zivilisation existiert nicht mehr. Wenige Überlebende sind den Abgründen der Menschlichkeit ausgesetzt, und sehen dem absoluten Bösen ins Gesicht.
Robert McCammons „Swans Song. Nach dem Ende der Welt“ ist ein Endzeit-Thriller par excellence. Schon in den 1980er-Jahren veröffentlicht, schildert er die Welt, wenn sie vom nuklearen Winter heimgesucht wird.
[Rezension lesen]TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

© Main Verlag

Irgendwie Top | 616 SeitenChris P. Rolls
Markus ist ein Jäger, der in einschlägigen Nachtclubs auf der Pirsch nach williger Beute ist. Bis er in die Augen eines anderen Jägers blickt, und ein spannendes Spiel beginnt.
Mit "Irgendwie Top" hat Chris P. Rolls einen intensiven Gay-Romance-Roman geschrieben, der den Leser mitten in die prickelnde Jagd von gefährlichen Raubtieren versetzt.
[Rezension lesen]TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

© Bastei Lübbe

Lazarus | 640 SeitenLars Kepler
Ist der gefährlichste Serienmörder Europas wirklich tot? Walter Jurek wurde erschossen, seine Leiche ist dabei in einen Fluss gestürzt und wurde nicht gefunden. Jetzt - Jahre später - wird der Schädel von Joona Linnas verstorbener Frau bei einem Grabschänder gefunden. Gleichzeitig geht eine brutale Mordserie in Europa um. Ermittler Joona Linna wird klar, dass das wahre Entsetzen erst begonnen hat.
"Lazarus" ist der siebente Band um den schwedischen Kommissar Joona Linna. Obwohl ich die vorherigen Bände nicht kenne, muss ich gleich vorneweg zugeben, dass mir dieser Teil gut gefallen hat.
[Rezension lesen]TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

© Papierverzierer Verlag

Dreizehn | 666 SeitenM. H. Steinmetz
In London wütet eine Mordserie, die mysteriöser nicht sein könnte. Die Opfer sind mit kleinsten Schnitten übersät, die mystische Symbole darstellen. Detective Sergeant Ethan Ward steht vor einem Rätsel, das er mit Hilfe der Graphologin Natascha Horvat zu lösen gedenkt.
Obwohl der Klappentext eher nach einem Thriller klingt, ist es, was das Cover verspricht. Bei "Dreizehn" handelt es sich um einen bizarr-spannenden Horror-Roman, der geschickt schaurig-schöne Aspekte des Genres in sich vereint.
[Rezension lesen]TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

© Random House

Das Schmetterlingszimmer | 672 SeitenLucinda Riley
Posy Montague lebt im herrschaftlichen Anwesen 'Admiral House'. Das Haus, wo sie schillernde Feste gefeiert, sich Tragödien abgespielt und sie ihre Söhne erzogen hat. Als alte Frau blickt sie auf die Vergangenheit zurück, und hat gleichzeitig alle Hände voll mit ihrer Familie zutun. Während ihre erste große Liebe nach 50 Jahren wieder die Bühne ihres Lebens betritt.
[Rezension lesen]TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

© Random House

Das Mädchen im Eis. The Fourth Monkey | 688 SeitenJ. D. Barker
In Chicago sind die Winter kalt. Daher herrschen hier seit Monaten arge Minustemperaturen, die selbst umliegende Gewässer zufrieren lassen. Eine eingefrorene Mädchenleiche wird in einem See entdeckt. Doch wie kann es sein, wenn das Mädchen erst wenige Wochen verschwunden ist? Ist The-Fourth-Monkey-Killer wieder am Werk?
"Das Mädchen im Eis" ist der zweite Teil der Reihe um den Four Monkey Killer oder 4MK genannt, der mit seinen Opfern knallharte Spielchen spielt.
[Rezension lesen]TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

© Random House

Jenseits von Afrika | 688 SeitenTania Blixen
1914 reist Tania alias Karen Blixen nach Kenia, wo sie eine Kaffeeplantage betreibt. Im Klassiker „Jenseits von Afrika“ schreibt die Autorin ihre Liebe nieder, die sie Land, Natur und Kultur Afrikas entgegenbringt.
„Jenseits von Afrika“ ist erstmals 1937 erschienen, hat zahlreiche Leser mit den Beschreibungen des schwarzen Kontinents gebannt und avancierte durch die Verfilmung mit Meryl Streep zum Must-Read der Weltliteratur. 
[Rezension lesen]TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

© Random House

Drive-In | 736 SeitenJoe R. Lansdale
Das größte Drive-In-Kino von Texas ist durch einen Kometen von der Außenwelt isoliert. Viertausend Autos sind eingeschlossen, während der leere Wahnsinn die Kinobesucher umzingelt.
"Drive-In" beinhaltet Lansdales gesamte Drive-In-Trilogie. Es beginnt mit dem Kometen, der Jack und seine Freunde im Autokino einschließt, geht über einen Mittelteil, der das Geschehen und den Leser an die Grenzen bringt, und endet mit einem außergewöhnlichen Abschluss, der einen regelrecht aus dem Drive-In-Orbit schießt. 
[Rezension lesen]TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

© Random House

Das Institut | 768 SeitenStephen King
Mitten in der Nacht wird der zwölfjährige Luke aus dem Elternhaus entführt. Der Junge ist betäubt, die Eltern ermordet. Stunden später wacht er in seinem Zimmer auf, das gar nicht seines ist. Denn er ist am Institut angekommen, aus dem es kein Entkommen gibt.
„Das Institut“ ist ein Roman von Stephen King, der eindringlich dunkle Machenschaften und die Hoffnung auf Freiheit sowie das Gute thematisiert.
[Rezension lesen]TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

© Random House

Der unsichtbare Freund | 912 SeitenStephen Chbosky
Der siebenjährige Christopher zieht mit seiner alleinerziehenden Mutter Kate in die Kleinstadtidylle von Mill Grove. Sie leben sich in der Stadt schnell ein, bis der Junge unerklärlicherweise sechs Tage lang verschwunden ist. Nach seiner mysteriösen Wiederkehr sind der kleinen Familie Glück und Erfolg hold. Doch dann stellt sich Christopher seinem Auftrag. Er beginnt ein Baumhaus zu bauen, weil ihm im Kampf zwischen Gut und Böse eine spezielle Rolle zugedacht ist.
[Rezension lesen]TTT # 443 | Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast

Ein paar Brocken waren doch dabei. Aber ich merke, dass ich vermehrt zu Büchern greife, die nicht gar so umfangreich sind. Das liegt in erster Linie daran, weil ich viel unterwegs lese, und hier situationsbedingt dicke Wälzer eher unbequem sind. Klar, mit dem Reader würde es einfacher funktionieren. Doch gerade voluminösere Werke will ich unbedingt im Regal. :P

Ab wie vielen Seiten sprichst du von einem dicken Buch?

Bist du öfter Mal in Wälzerlaune?
Kennst du Bücher von meiner Liste oder ist für dich etwas dabei?

wallpaper-1019588
Gemüse im Herbst pflanzen: 10 Sorten auf einen Blick
wallpaper-1019588
Hausautomatisierung Diagramm erstellen
wallpaper-1019588
Antivirenprogramme und Gaming?
wallpaper-1019588
Smart Home Installation ausführen leicht gemacht