[TTT] 10 Bücher, mit denen du ein besonderes Erlebnis verbindest

[TTT] 10 Bücher, mit denen du ein besonderes Erlebnis verbindest

Der Top Ten Thursday ist eine Aktion von Steffi, bei dem sie jeden Donnerstag ein Thema vorgibt, zu dem man dann 10 Bücher vorstellt.

Das heutige Thema lautet: 10 Bücher, mit denen ich ein besonderes Erlebnis verbinde! Diesen Donnerstag habe ich mir mal die Mühe gemacht, eine richtige Top-Ten-Liste mit Reihenfolge zu erstellen. [TTT] 10 Bücher, mit denen du ein besonderes Erlebnis verbindest #10: Bis(s) zum Ende der Nacht Dieses Buch habe ich in Armenien gelesen. Meine Mutter hatte es mir als Überraschung mitgebracht und so habe ich es an 2 Tagen ausgelesen, weil ich nicht mehr von der Geschichte los konnte. Ich weiß, ich weiß, es ist Twillight und so, aber ich fand die Bücher mit 13 richtig gut und unterhaltsam :D Wie fandet ihr die Bücher?
[TTT] 10 Bücher, mit denen du ein besonderes Erlebnis verbindest #9: Schachnovelle Von diesem Buch hatte ich schon sehr viel gutes gehört und als es mir auch noch die liebe Binzi von Binzis Bücher sehr empfohlen hat, musste ich es mir kaufen, als wir uns in der Stadt getroffen haben. Es ist eines der wenigen Klassiker, die ich außerhalb des Deutsch-Unterrichts gelesen habe, und ich habe es geliebt! Man findet selten ein Buch, das auf wenigen Seiten so spannend ist und einen so sehr fesselt wie dieses. Tja, und so erinnert mich die "Schachnovelle" auch an mein Treffen mit Binzi :) [TTT] 10 Bücher, mit denen du ein besonderes Erlebnis verbindest

#8: Auracle (Rezension)

Wenn ich dieses Buch sehe, muss ich immer an London denken. Denn das hatte ich nämlich dabei, als ich das erste Mal in London war und mich regelrecht in diese Stadt verliebt habe. Es war dann richtig schön, von einem langen Tag voll Sightseeing und Shoppen ins Hotel zurückzufahren, wo ich mich dann einfach ins Bett gelegt habe und gelesen habe, während meine Füße vom vielen Laufen wehgetan haben. [TTT] 10 Bücher, mit denen du ein besonderes Erlebnis verbindest#7: Wie viel Leben passt in eine Tüte? (Rezension) Als ich Bücher für diese Liste gesucht habe, habe ich mich gefragt, was denn mein erstes Rezensionsexemplar gewesen ist. Und so habe ich in meinem Blogarchiv nach meinem allerersten Rezensionsexemplar gesucht und war mehr als überrascht, als sich dieses Buch dann als mein erstes herausgestellt hat. Es fühlt sich wie gestern an, dass ich es gelesen habe, und doch habe ich es vor fast 3 Jahren gelesen und rezensiert. Ich weiß noch, wie überglücklich und stolz ich war, dass mir der Verlag dieses Buch zum rezensieren geschickt hatte :D [TTT] 10 Bücher, mit denen du ein besonderes Erlebnis verbindest #6: Blutrote Küsse (Rezension) Mit diesem Buch habe ich zum ersten Mal in meinem Leben etwas gewonnen. Und zwar wurde es bei einem Bloggewinnspiel verlost und ich war dann die glückliche Gewinnerin. Das war in der Zeit, in der ich die Bücherblogs gelesen habe, die auf Mein Lesetipp bei Facebook verlinkt wurden, und ich noch keinen eigenen Blog hatte. [TTT] 10 Bücher, mit denen du ein besonderes Erlebnis verbindest #5: Die Rebellin (Rezension) Obwohl ich dieses Buch erst frisch gelesen habe, werde ich es doch immer mit einem besonderen Moment verbinden. Nämlich damit, dass ich mit dem Abi fertig geworden bin und nun endlich wieder Zeit hatte zu lesen. Doch da ich für das Lernen so viel gelesen hatte, wollte ich nicht schon wieder lesen und so habe ich mich dann für dieses Hörbuch entschieden. Tja, und so war das dann auch die erste Rezension, die ich wieder hier veröffentlicht habe, nach meiner langen Pause. [TTT] 10 Bücher, mit denen du ein besonderes Erlebnis verbindest #4: Nach dem Sommer Bei diesem Buch denke ich immer sofort an Kreta. Denn dort hatten wir damals Urlaub gemacht und ich hatte es zum Geburtstag bekommen. Das war meine erste Trilogie aus dem Jugendbuchbereich und ich habe es am Strand die ganze Zeit gelesen und wollte nicht ins Meer, weil es so spannend war. Manchmal ist es dann doch nicht so gut, spannende Bücher mit in den Urlaub zu nehmen :D 

Mittlerweile ist das jetzt schon fast 4 Jahre her, aber die Geschichte ist mir immer noch gut in Erinnerung geblieben.
[TTT] 10 Bücher, mit denen du ein besonderes Erlebnis verbindest #3: The Originals Bei dem Anblick dieses Buches, muss ich, wie schon bei "Auracle", an London denken, bzw. hier eher an den Flughafen von London. Denn ich habe es mir kurz vor unserem Rückflug gekauft, um noch ein englisches Buch zu haben. Später habe ich mich dann noch mehr gefreut, als ich dann gesehen habe, dass es von der gleichen Autorin ist wie "Forgotten", dass ich richtig verschlungen habe. "The Originals" war zwar nicht ganz so spannend, aber hat sich trotzdem sehr gut gelesen. [TTT] 10 Bücher, mit denen du ein besonderes Erlebnis verbindest#2: Isola (Rezension) "Isola" hatte ich mir damals aus der Bücherei ausgeliehen. Als ich dann die Frankfurter Buchmesse 2012 besucht habe (mein erster Messebesuch), habe ich mir das Buch dann gekauft, um es mir signieren zu lassen. Dann habe ich eine dreiviertel Stunde Schlange gestanden, um ein Autogramm mit Widmung zu ergattern, weshalb ich mein Exemplar nie hergeben werde :) [TTT] 10 Bücher, mit denen du ein besonderes Erlebnis verbindest #1: (un)gewöhnliche Freundschaften Das Buch der Bücher :D Das hier ist das Buch, welches ich wohl mein ganzes Leben behalten werde, denn hier bin ich auch vertreten. Vorletztes Jahr gab es nämlich ein Wettbewerb vom Beltz & Gelberg-Verlag und Blogg dein Buch, bei dem man eine Kurzgeschichte zum Thema Freundschaften schreiben sollte und ratet mal, wessen Kurzgeschichte zu den 10 Auserwählten gehörte? Hehe :D Mit welchen Büchern verbindet ihr ein besonderes Erlebnis? Welche habt ihr selbst schon gelesen?