Tschüß Doubox - was wäre eine gute Alternative?

Tja, dann sagen wir mal Tschüß Doubox, ab morgen wird die letzte Ausgabe ausgeliefert - du hast uns seit Mai 2015 mit kleinen oder großen Beautyprodukten überrascht (zuvor Box of Beauty) - jetzt stellt Douglas das Format gänzlich ein. Dazu habe ich euch schon etwas im Post zur Januar Box geschrieben.

Ich konnte mich nie so wirklich dazu durchringen, eine teurere Box zu abonnieren - Douglas hatte ja drei verschiedene Modelle eingeführt.

Der Markt bietet viele Boxen, ich habe auch einige andere ausprobiert - Douglas bin ich treu geblieben, warum weiß ich selbst nicht so genau.

Denn, wenn ich auf die Zeit zurück blicke, waren einige tolle Produkte dabei - aber die Zusammenstellung war leider immer etwas dürftig.

Aber nun Aus und Vorbei - ist es wirklich schade drum?

...

Was gibt es für alternativen zur Doubox?
(wenn ihr auf den jeweiligen Link klickt, kommt ihr direkt zur jeweiligen Box - nein, ich verdiene nichts daran, habe es nur für euch zusammengefasst!)

Da fällt mir direkt die Glossybox ein, Werbung machen sie ja derzeit genug. Allerdings schon bei dem bloßen Gedanken bekomme ich Puls - da hat so gar nichts funktioniert. Es kamen einige nicht an, (Nummer der Packstation änderte sich wie von Zauberhand und keiner konnte es erklären, nein, ich habe nichts geändert.), dann beschädigt, ein unfreundlicher Kundenservice. Diese Box kann ich absolut nicht empfehlen. Und die Produkte darin sind auch mehr auf dem Drogerielevel anzusehen. Es gibt hier 4 Preismodelle man spart, je länger ein Abo geht - möchte man es monatlich kündigen zahlt man 15,00 Euro, bei 3 Monaten 14,50 Euro, bei 6 Monaten 13,50 Euro und bei 12 Monaten 12,50 Euro je Monat.

Gala Beauty Box - diese habe ich auch bereits getestet zum Preis von monatlich 19,95 Euro. Schon viel für eine Beauty Box. Auch hier wird mit hochwertigen Marken geworben, drin habe ich selten etwas davon gefunden. Man bekommt zusätzlich noch die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Gala.

Pink Box habe ich auch einige Male bekommen, der Inhalt scheint mir hier auch eher für die jüngeren geeignet zu sein. Monatlich kostet diese 14,95 Euro.

Brigitte Box sie erscheint alle 2 Monate und kostet 29,95 Euro - diese habe ich noch nicht getestet. Soll 6-10 Beautyprodukte enthalten, zusätzliches Bonbon (Trends aus Genusswelt und Accessoires) sowie die Zeitschrift Brigitte. Klingt schon mal nicht ganz so schlecht. Vielleicht einen näheren Blick wert.

Für alle die, die es gerne luxuriös mögen, sollten sich vielleicht mal hier umschauen Luxury Box alle 3 Monate wird man für stolze 49,95 Euro mit Beautyprodukten überrascht.

Wohl noch recht neu unter den vielen Boxen ist my little Box - also my little Pony kenne ich noch aus der Kindheit... ihr auch? 3 Beautyprodukte und 2 Lifestyleprodukte finden sich in der Box. Gemäß dem Impressum kommt die Box wohl aus Paris. Kostenpunkt 17,50 Euro im Monat. Die Boxen sind hübsch designt, mehr kann ich dazu nicht sagen.

Aber es gibt auch noch tolle andere als die "typischen" welche mir auch sehr gut gefallen.

Da wäre zum einen Love Beauty Box für monatlich 20,00 Euro bekommt man liebevoll ausgesuchte Produkte zum Thema Wahre Schönheit verursacht kein Tierleid von der lieben Carina, sie hat auch einen tollen Kanal auf youtube, zugeschickt. Auch auf Instagram könnt ihr euch einige Produkte anschauen. Die Produkte sind 100% vegan und tierversuchsfrei. Finde ich eine sehr gute Idee und hebt sich von der üblichen Beauty Box ab. Konzept wirklich gelungen würde ich sagen. Dazu gibt es seit neustem einen Shop, in dem man die Produkte nachkaufen kann. Ein tolles Start-Up würde ich sagen.

Ähnlich sieht es aus bei der Fairy Box nein, hier geht es nicht um das Spülmittel sondern um Kosmetik :-) man bekommt das beste an Naturkosmetik für Gesicht, Haar und Körper monatlich zum Preis von 19,90 Euro nach Hause geschickt.


Wie schaut es bei euch aus, interessiert euch eine der aufgeführten Boxen - oder habt gar eine davon bereits getestet/abonniert - welche könnt ihr empfehlen?


Habt einen sonnigen Freitag


wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Infused Water: aromatisiertes Wasser
wallpaper-1019588
Gurr eröffnen Instagram-Account für Bandgesuche
wallpaper-1019588
Wer ist Arbeitnehmer?
wallpaper-1019588
Urlaub an der Nordsee: Strandschlafen & Wattwandern in Otterndorf
wallpaper-1019588
Nintendo entfernt das beliebte Mario Maker 2-Level ohne ersichtlichen Grund
wallpaper-1019588
Welle gegen HerrNewstime: und schon wieder in der Kritik (News)
wallpaper-1019588
Kreative Teppanyaki-Küche 2.0