Trump-Tower in Moskau: Putin sollte Penthouse kriegen, Ivanka empfahl Architekten

Trump-Tower in Moskau: Putin sollte Penthouse kriegen, Ivanka empfahl Architekten

Die Enthüllungen über frühere Geschäftsbeziehungen von Donald Trump mit Russland werden immer abenteuerlicher: Seine Immobilienfirma wollte Kreml-Chef Wladimir Putin ein Penthouse-Apartment um 50 Millionen Dollar in einem damals geplanten „Trump Tower" in Moskau anbieten, wurde in Gerichtsunterlagen enthüllt. Der US-Präsident wird darin als „Individuum 1" bezeichnet.

Der ganze Trump-Clan schien begeistert über das Projekt, Tochter Ivanka schlug per E-Mail sogar bereits einen Architekten vor.

Ex-Anwalt Michael Cohen musste weiters gerade zugeben, dass die Verhandlungen über das Projekt weit länger liefen als bisher eingestanden, konkret bis in den Juni 2016, als Trump bereits Präsidentschaftskandidat der Republikaner war.

Die Interessenskonflikte sind dabei zwar nicht unbedingt illegal, aber haarsträubend: Denn es gab bei den Verhandlungen, die Cohen leitete, auch Kontakt zu Putins engstem Beraterkreis. Trump selbst hat stets bestritten: „Ich habe nichts mit Russland am Hut".

Das Projekt wurde letztendlich abgeblasen, doch Putin half Trump mit Cyberattacken gegen Rivalin Hillary Clinton, Präsident zu werden.

Cohen hatte den Kongress über die Dauer des Projekts belogen: Er bekannte sich nach einer Anklage von FBI-Sonderermittler Bob Mueller gerade schuldig. Schlimmer noch für Trump: Für eine reduzierte Strafe wurde Cohen zum Kornzeugen für Mueller, 70 Stunden lang packte der Mann, der alle dunklen Geheimnisse kennt, vor Muellers Agenten aus.

Durch Cohens Aussagen droht jetzt Don Jr. eine Haftstrafe: Cohen widerspricht früheren eidesstattliche Aussagen des Trump-Sohns, es droht eine Anklage wegen Meineids.


wallpaper-1019588
Generalisierte Rettungsaktion in den asiatischen 80ern
wallpaper-1019588
epos Werbelehrgang – eine kleine Galerie
wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Morbus Crohn – Hilfe aus der Naturheilkunde
wallpaper-1019588
Begegnung gestalten – mit Mut!
wallpaper-1019588
Huawei P30 Pro: Quad-Kamera kann als bestätigt angesehen werden
wallpaper-1019588
Es geht los!
wallpaper-1019588
Gaia Terra Erde