Tropischer Sturm FUNSO zieht in den offenen Ozean

Tropischer Sturm FUNSO zieht in den offenen Ozean, Funso, Satellitenbild Satellitenbilder, aktuell, Indischer Ozean Indik, Zyklonsaison Südwest-Indik, Madagaskar, Januar, 2012,

Satellitenbild und erwarteter Verlauf FUNSO
27. Januar 2012
Credit: CIMSS

FUNSO hält noch immer die Kategorie 2 (Hurrikan) auf der Saffir-Simpson-Skala.
Allerdings kommt Festland so langsam aus der Reichweite des Zyklons, denn dieser bewegt sich in Richtung SE, also weg von der Küste Ostafrikas, und sein Zentrum befindet sich bereits südlich von Madagskar, was auch diese Insel aus der Schusslinie nimmt.
Voraussichtlich spätestens am Sonntag wird FUNSO die Kategorie "Hurrikan" verlassen und sich in der kommenden Woche im südlichen Indischen Ozean aller Wahrscheinlichkeit nach auflösen.

wallpaper-1019588
Der 3. glutenfreie Weihnachtsmarkt vom 30.11. bis 02.12.2018 in Sasbachwalden im Gasthaus Bischenberg
wallpaper-1019588
Neufundland kündigen mit „Männlich Blass Hetero“ ihr neues Album an
wallpaper-1019588
Tag der Astronomie – der amerikanische National Astronomy Day 2018
wallpaper-1019588
Imaginäres Familienmitglied
wallpaper-1019588
Saints Row: The Third für die Nintendo Switch im Review: Zündet die krawallige Anarcho-Sandbox auch heute noch?
wallpaper-1019588
›Weathering With You‹: Vom Film zur Manga-Adaption
wallpaper-1019588
Das Wissen um die Zeitqualität
wallpaper-1019588
Zweite Staffel für ›Isekai Quartet‹ bestätigt