Tropischer Sturm DANIEL bei Mexiko wird wahrscheinlich kein Hurrikan

Tropischer Sturm DANIEL bei Mexiko wird wahrscheinlich kein Hurrikan, Daniel, aktuell, Satellitenbild Satellitenbilder, Hurrikansaison 2012, Pazifische Hurrikansaison, Mexiko, Juli, 2012, Vorhersage Forecast Prognose,

Satellitenbild Tropischer Sturm DANIEL
5. Juli 2012
Credit: CIMSS

Er hat sich etwas Zeit gelassen, aber jetzt ist der Tropische Sturm DANIEL auch wirklich ein Tropischer Sturm.
Der Kern des Wirbelsturms befindet sich knappe 1000 Kilometer südlich der Südspitze von Baja California (Mexiko), die maximalen anhaltenden Windgeschwindigkeiten liegen bei 75 km/h und das wichtigste: DANIEL zieht nach WNW (285°), sprich auf der Landkarte nach links in den offenen Pazifik hinein.
Aufgrund der langsamen Entwicklung geht das NHC jetzt nicht mehr davon aus, dass DANIEL 2012 zu einem Hurrikan wird, wobei anzumerken ist, dass dies nicht komplett ausgeschlossen werden kann.
Anfang bis Mitte kommender Woche wird es mit DANIEL voraussichtlich schon wieder vorbei sein, nachdem er wahrscheinlich schnurstracks und wie an einem Lineal entlang über immer kälteres Wasser gezogen sein wird.

wallpaper-1019588
Chinesische Touristen und das richtige Pferd im Jahr des Tigers
wallpaper-1019588
Massive Smishing-Welle bedroht Handynutzer
wallpaper-1019588
5 Tipps gegen kalte Füße beim Skitourengehen
wallpaper-1019588
8 schnell wachsende Heckenpflanzen, die sich als Sichtschutz eignen