TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten

TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten
Über TRND durften wir 8 verschiedene Sorten der Marke Rausch probieren.
Rausch gibt es seit 1918. In Berlin wird diese Schokolade hergestellt. Nur feinster Edelkakao ausschließlich aus ausgesuchten Plantagen in Ländern nahe dem Äquator sind in der Schokolade von Rausch.
TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten
Alle Sorten wurden neu benannt. Die neue Verpackung gibt es seit Oktober 2014.
Die Preise:
11 € (Standbeutel 500g 75 Stück)2.20 € (Tafel 100g) 
TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten
Papua-Neuguinea (35 % - ehemals Noumeá)Helle Edel-Vollmilch-Schokolade mit einer ausgewogenen, rahmig-karameligen Note aus bestem Kul Kul Edelkakao der Provinz Madang.
TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten________________________________________________________________________________
TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten
Madagaskar (39 % - ehemals Madanga)Helle aromatische Schokolade mit feiner Vanille-Note aus besten Sambirano No. 1 Edelkakao der Region Ambanja.
TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten__________________________________________________________________________________
TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten
Venezuela (43 % - ehemals Puerto Cabello)Kräftige, leicht nussige Edel-Vollmilch-Schokolade mit Anklängen von Mandeln und Karamell aus bestem Ocumare Edelkakao der Region Aragua.
TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten__________________________________________________________________________________
TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten
Costa Rica (47 % - ehemals Guácimo)Besonders vollmundige helle Schokolade mit fruchtiger Note aus bestem Trinitario-Tsuru Edelkakao aus der Region Turrialba.
TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten
__________________________________________________________________________________
TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten
Peru (60 % - ehemals AmacadoDunkle Schokolade mit fruchtiger Note und Anklängen von exotischem Wildobst aus besten Ucayali Edelkakao aus dem Quellgebiet des Amazonas.
TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten__________________________________________________________________________________
TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten
Grenada (65 % - ehemals Grenada)Dunkle aromatisch-fruchtige Schokolade mit Anklängen von roten Beeren aus bestem Trinitario-Caribe-Superior Edelkakao aus der Region Saint David´s
TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten________________________________________________________________________________
TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten
Ecuador (70 % ehemals El Cuador)Kräftige dunkle Schokolade, blumig-kakaobetont mit feinherber Note aus bestem Arriba-Nacional Edelkakao von den Ufern des Rio Vinces.
TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten________________________________________________________________________________
TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten
Trinidad (75 % . ehemals Trinidoro)Milde dunkle Schokolade, kakaobetont mit Noten von Waldbeeren aus bestem Trinitario No. 1 Edelkakao vom Motserrat-Plateau.
TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene Sorten
________________________________________________________________________________
Die Rausch Plantagen-Schokolade wird nach dem Reinheitsgebot hergestellt:
Sie besteht nur aus Edelkakaomasse, Kakaobutter und Rohrzucker.Vollmilchschokolade beeinhaltet zusätzlich Vollmilchpulver.
Auf Emulgatoren und Aromen sowie die Mischung von Kakaosorten verzichtet Rausch. Daher wird nur Kakao aus einem Anbaugebiet für eine Sorte verwendet. Dabei wird die Rezeptur auf den Charakter des jeweiligen Edelkakaos angepasst, sodass dieser auch in der Schokolade zu schmecken ist. 
TRND - Rausch Schokolade 8 verschiedene SortenDie Schokoladensorten der Marke Rausch gibt es als Sticks, Tafeln, Standbeutel, Schatztruhe, Probierpackung oder als Tropfen für Trinkschokolade.
Rausch Schokolade gibt es im Online-Shop oder in gut sortierten Einzelhandel (z.B. Edeka, Rewe, Karstadt und im Fachhandel)
Hier könnt ihr nach den Geschäften in eurer Nähe schauen: http://rausch.de/#footerMein Fazit:Puh, das war ein sehr vollmundiger Test für uns alle. Den Standbeutel hatten wir alle schnell weg, denn zu jedem Kaffee gab es mittags keine Kuchen mehr sondern kleine Schokolädchen. Bei jedem Biss von der Schokolade knackt es herlich, was für mich immer ein Qualitätsmerkmal ist. Für die Männer in unserer Familie und im Freundeskreis kommt die Zartbitterschokolade super an, in jeglicher Prozent Zahl. Doch mein Freund ist eher der Vollmilch Typ. Ich selber finde die ersten beiden mit den wenigsten Kakaoanteil am besten. An sich war jeder von uns begeistert, denn vorallem in meiner Familie gibt es meinen Vater und mich die eine Histaminintoleranz haben und nur ausgewählte Schokolade mit reinen Schokoladenanteil ohne Konservierungsstoffe etc. besser vertragen. Von daher waren wir sehr begeistert von der Marke Rausch. Qualität wo aufjedenfall preislich im niedrigen Bereich ist. Vom Preis her ist eine andere Marke vergleichbar, diese knackt aber nicht so gut wie von Rausch. Die Schokolade ging schneller weg als gedacht und nun sind nur noch ein paar Tafeln übrig. Meine Freundin hat sich schon ein paar Tafeln zugelegt, denn sie findet es gibt keine bessere als die Schokolade von Rausch. In jeder Tafel steckt eine Note drin die man sehr gut rausschmeckt. Einfach lecker und man möchte gerne immer wieder davon probieren. Für jeden Fan von Schokolade ein Traum, denn sie zergeht cremig auf der Zunge.Diese Produkte wurden mir von TRND und Rausch kostenlos und unverbindlich zur Verfügung gestellt.

wallpaper-1019588
Anklagen gegen drei Terror-Verdächtige erhoben
wallpaper-1019588
# 04.11.2018
wallpaper-1019588
WAVE AKADEMIE für Digitale Medien erhält staatliche Anerkennung
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „LED go“ den ersten Song aus ihrem neuen Album
wallpaper-1019588
Joschi Haunsperger trifft Christian Gera im Bloggerherz Interview auf Sylt
wallpaper-1019588
Terminator: Resistance kommt am 15. November
wallpaper-1019588
Beach-Volleyball-Fieber in Chicago – mein Besuch bei der AVP Pro Tour
wallpaper-1019588
Lesungen und Bekanntschaften: Die Hombuch 2019